Fragen und Antworten

Frage an
Sabine Zimmermann
DIE LINKE

(...) Sehr geehrte Frau Zimmermann, wann wird es auch in Sachsen ein Gesetzt zur Informationsfreiheit geben, damit auch der Bürger Anfragen an die öffentlichen Verwaltung stellen kann? (...)

Demokratie und Bürgerrechte
27. August 2019

(...) Leider ist die Koalition in Sachsen daran gescheitert, zumindest ein Informationsfreiheitsgesetz auf den Weg zu bringen - trotz Verabredung im Koalitionsvertrag. Ein weiteres Zeichen, dass mehr Demokratie und Bürgerbeteiligung nur ohne die CDU durchgesetzt werden kann. (...)

Frage an
Sabine Zimmermann
DIE LINKE

Wie steht Ihre Partei zur Nato?

Sicherheit
22. Mai 2019

(...) nimmt eine äußerst kritische Haltung zur NATO ein. Wir wollen die NATO auflösen und durch ein kollektives Sicherheitssystem unter Einbeziehung von Russland ersetzen, das auf Abrüstung zielt. Solange das nicht gelingt, wollen wir, dass die Bundeswehr dem Oberkommando der NATO entzogen wird und die Bundesrepublik aus den militärischen Strukturen des Bündnisses austritt. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Bundesvorstand
"Berlin"
Deutschland
Gewerkschaftssekretärin
Arbeit und Beschäftigung
24.10.2017
Stufe 1
1.000 – 3.500 €
3.000 – 10.500 €
JobCenter Zwickau
Zwickau
Deutschland
Mitglied des Beirates
Arbeit und Beschäftigung, Staat und Verwaltung
24.10.2017
Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Chemnitz
Deutschland
Mitglied des Berufsbildungsausschusses
Wirtschaft
24.10.2017
Handwerkskammer Chemnitz
Chemnitz
Deutschland
Mitglied des Berufsbildungsausschusses
Wirtschaft
24.10.2017

Über Sabine Zimmermann

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Ausbildung Anlagentechnikerin; Studium Baustofftechnologin
Geburtsjahr
1960

Sabine Zimmermann schreibt über sich selbst:

Geboren am 30.12.1960 in Pasewalk, Baustofftechnologin, 1984 – 1990 Ziegelwerke in Zwickau, von 1992 an beim DGB Sachsen tätig unter anderem als Gewerkschaftssekretärin und Regionsvorsitzende, seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages (Wahlkreis Zwickau), stellvertretende Vorsitzende (Leiterin AK I - Arbeitskreis Soziales, Gesundheit und Rente) und arbeitsmarktpolitische Sprecherin Fraktion DIE LINKE  

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag
2017 - heute

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Sachsen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Zwickau
Wahlkreisergebnis:
25,70 %
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
5

Kandidatin Bundestag
2017

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Zwickau
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Zwickau
Wahlkreisergebnis:
25,70 %
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
5

Abgeordnete Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Sachsen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Zwickau
Wahlkreisergebnis:
24,60 %
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
7

Kandidatin Bundestag
2013

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Zwickau
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Zwickau
Wahlkreisergebnis:
24,60 %
Listenposition:
7

Abgeordnete Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: DIE LINKE
Wahlkreis: Zwickau
Wahlkreis:
Zwickau
Wahlkreisergebnis:
28,10 %
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
5

Kandidatin Bundestag
2009

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Zwickau
Wahlkreis:
Zwickau
Wahlkreisergebnis:
28,10 %
Listenposition:
5

Kandidatin Bundestag
2005

Angetreten für: DIE LINKE
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Zwickauer Land - Zwickau
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
3

Abgeordnete Bundestag
2004 - 2009

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Sachsen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Zwickauer Land - Zwickau
Wahlliste:
Landesliste Sachsen
Listenposition:
3
Startdatum: