Dr. Patrick Breyer
PIRATEN
Profil öffnen

Frage von Npuvz Tebff an Dr. Patrick Breyer bezüglich Wirtschaft

# Wirtschaft 04. Juni. 2019 - 10:35

Sehr geehrter Herr Breyer,

vielen Dank für Ihre rasche Antwort. Aber wie darf ich nun Ihre Antwort

"dieser Vorschlag richtet sich an die EU, wobei die EU-Kommission das ausschließliche Initiativrecht hat."

verstehen? Sie schlagen vor und dann könnte die EU-Kommission diesen Vorschlag aufgreifen?

Was ist denn nun Ihre Aufgabe in der EU? Wofür wurden Sie denn von den Wählern gewählt?

Mit freundlichen Grüßen

Achim Groß

Von: Npuvz Tebff

Antwort von Patrick Breyer (PIRATEN)

Sehr geehrter Herr Groß,

seien Sie versichert, dass wir uns gegen Steuerungerechtigkeit einsetzen werden, weil das eine Frage sozialer Gerechtigkeit ist. Zu den Möglichkeiten, die uns als Abgeordnete zur Verfügung stehen, gehören das Fragerecht der Abgeordneten, legislative Entschließungen und Auftragsstudien. Es geht aber auch darum, Missstände aufzudecken und den
Verantwortlichen Druck zu machen. Konkrete Schritte können überlegt werden, sobald die Zuständigkeitsverteilung und Ausschussmitgliedschaft feststeht, was aktuell noch aussteht.

Mit freundlichem Gruß
Patrick Breyer

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.