Jahrgang
1970
Wohnort
Unna
Berufliche Qualifikation
1. Staatsexamen für Lehrämter der Sekundarstufen II und I
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 144: Unna I

Wahlkreisergebnis: 38,8 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 50
Parlament
Bundestag

Die politischen Ziele von Oliver Kaczmarek

Ich mache Politik, weil ich den Alltag der Menschen verbessern will. 

Als Bundestagsabgeordneter setze ich mich für den Kreis Unna und eine starke Sozialdemokratie ein. Am 24. September bewerbe ich mich darum, Bergkamen, Bönen, Fröndenberg, Holzwickede, Kamen, Schwerte und Unna im Deutschen Bundestag als Ihr Abgeordneter vertreten zu dürfen. Mit einem klaren Profil: für Chancengleichheit, für gute Arbeit, für mehr Gerechtigkeit und für das moderne und offene Deutschland.

Über Oliver Kaczmarek

Mein Lebenslauf

Persönliches:

  • geboren am 08. August 1970 in Kamen
  • ledig
  • eine Tochter

Ausbildung:

  • Glückauf-Grundschule, Kamen
  • Carlo-Schmid-Gesamtschule, Kamen (Abitur)
  • Zivildienst im Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt Unna
  • Ruhr-Universität Bochum, Staatsexamen für die Lehrämter der Sekundarstufen II und I in den Fächern Geschichte und Sozialwissenschaft

Politik:

  • 1988 Eintritt in die SPD
  • Mitglied der Schülervertretung der Carlo-Schmid-Schule
  • 1990 bis 1999 Juso-AG-Vorsitzender in Kamen-Mitte, stellv. Juso-Bezirksvorsitzender Westliches Westfalen
  • seit 1990 Mitglied im SPD-Ortsvereinsvorstand Kamen-Mitte
  • seit 1999 Mitglied im SPD-Unterbezirksvorstand Unna
  • seit 2005 Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Unna
  • seit 2006 Mitglied des SPD-Landesvorstands Nordrhein-Westfalen
  • seit 2016 Mitglied im Präsidium der NRW SPD

Beruf:

  • Tätigkeit als freier Mitarbeiter im betrieblichen Sozialwesen des deutschen Steinkohlebergbaus
  • 2000 Jugendbildungsreferent, SPD-Landesverband Nordrhein-Westfalen
  • 2003 Referent im Ministerium für Schule und Weiterbildung Nordrhein-Westfalen
  • seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages

Mitgliedschaften:

  • Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.
  • Beirat der AIDS-Hilfe Kreis Unna
  • ver.di, IGBCE
  • AWO
  • Förderverein Monopol 2000
  • Naturfreunde
  • Verein für Demokratie und Völkerverständigung
  • Deutsch-Belarussische-Gesellschaft e.V.
  • Kuratorium der Stiftung Lesen e.V.
  • Kuratorium des Deutschen Studentenwerks
  • Kuratorium des Evangelischen Studienwerks e.V.
  • Kuratorium der Evangelischen Perthes-Stiftung e.V.
  • Beirat des Informations- und Dokumentationszentrums für Antirassismusarbeit e.V. (IDA)
  • Kuratorium des Internationalen Bildungs- und Begegnungswerks e.V. (IBB)

Hierdurch erziele ich keine Nebeneinkünfte.

Alle Fragen in der Übersicht

(...) zuerst die Frage an Sie : Welchen Beitrag leisten Sie - etwas humoristisch ausgedrückt - zur Reanimation der mittlerweile nach Umfrage auf 14 % geschrumpften SPD ? (...)

Von: Envare Syrqqreznaa

Antwort von Oliver Kaczmarek
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 21Juni2018

Wie stehen Sie zur Weidetierverordnung für Schafe über die am 28..06.18 abgestimmt wird ?

Von: Xynhf Gehpxraoebqg

Antwort von Oliver Kaczmarek
SPD

Sehr geehrter Herr Gehpxraoebqg, (...)

Sehr geehrter Herr Kaczmarek,
wie wir mit Entsetzen zur Kenntnis nehmen müssen, hat Minister Schmidt im Alleingang für die Verlängerung des...

Von: Hefhyn haq Jvasevrq Ohfpu

Antwort von Oliver Kaczmarek
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Nachricht! Ich kann Ihre Empörung über den Glyphosat-Alleingang von CSU-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt sehr gut nachvollziehen. Herr Schmidt hat mit seinem Handeln den klaren Widerspruch von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks ignoriert und damit wissentlich gegen die Geschäftsordnung der Bundesregierung verstoßen. (...)

%
2 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
10 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

UN-Migrationspakt (Antrag der AfD-Fraktion)

30.11.2018
Dagegen gestimmt

Globaler Pakt für Migration

29.11.2018
Dafür gestimmt

Änderung des Tierschutzgesetzes

29.11.2018
Dafür gestimmt

Mietrechtsanpassungsgesetz

29.11.2018
Dagegen gestimmt

Pages

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
AIDS-Hilfe im Kreis Unna e.V. Unna Mitglied des Beirates Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017
Deutsch-Belarussische Gesellschaft e.V. (dbg) Berlin Mitglied des Vorstandes Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen seit 24.10.2017
Deutsches Studentenwerk e.V. (DSW) Berlin Mitglied des Kuratoriums Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
Evangelische Perthes-Stiftung e.V. Münster Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017
Evangelisches Studienwerk e.V. Schwerte Mitglied des Kuratoriums Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V. (IDA) Düsseldorf Mitglied des Beirates Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017
Internationales Bildungs- und Begegnungswerk e.V. (IBB) Dortmund Mitglied des Kuratoriums Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
Stiftung Lesen Mainz Mitglied des Kuratoriums Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung