Portrait von Olaf Scholz
Olaf Scholz
SPD
0 %
/ 256 Fragen beantwortet

Frage an Olaf Scholz von Luca W. bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

Sehr geehrter Herr Scholz,

Ich bin wie viele Bundesbürger doch sehr verwundert über die Geheimhaltung, die bei den regelmäßig stattfindenden Bilderberger Treffen an den Tag gelegt wird.

Es handelt sich schließlich um ein Treffen von außergewöhnlich einflussreichen Persönlichkeiten ( ich verweise auf die Teilnehmerliste auf http://www.bilderbergmeetings.org ). Und sie haben ja mehrfach bestätigt, am Bilderberger Treffen 2010 in Spanien teilgenommen zu haben.

Meiner Meinung nach hat der deutsche Wähler jedes Recht zu erfahren was seine gewählten Volksvertreter dort mit solch illustren Gesprächspartnern besprechen.
Schließlich ist der informierte mündige Bürger der Grundstein der Demokratie, und wenn ihm Dinge verschwiegen werden, so kann er sich bei der nächten Wahl keine informierte Meinung bilden. da ihm der Zugang zu Informationen verwehrt wird. Ich möchte Hierzu John F. Kennedy zitieren:

"The very word "secrecy" is repugnant in a free and open society; and we are as a people inherently and historically opposed to secret societies, to secret oaths and to secret proceedings. We decided long ago that the dangers of excessive and unwarranted concealment of pertinent facts far outweighed the dangers which are cited to justify it." ( New York City, 27. April 1961 )

Nun zu meinen Fragen:

Was halten sie davon, dass seit 1954 in den Medien, über dieses Treffen, so gut wie gar nichts zu finden ist, obwohl Medienvertreter an den Treffen teilnehmen?

Unterstützen sie dieses Informationsembargo?

Wären sie bereit dem Bürger im Detail aufzuzeigen an welchen Gesprächen sie teilgenommen haben, wer daran noch beteiligt war und was der INHALT dieser Gespräche war?

(ich bitte sie hier nicht auf die offizielle Themenübersicht auf http://www.bilderbergmeetings.org zu verweisen diese ist mir bekannt, mich interessieren die Inhalte und ihre persönliche Erfahrung.)

Ich danke Ihnen im Vorraus recht herzlich für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen,

Luca Westermann

Frage von Luca W. am
Portrait von Olaf Scholz
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 18 Stunden

Sehr geehrter Herr Westermann,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Wie Sie der Ihnen bekannten Internetseite entnehmen können, finden die Gespräche off-the-record statt, um einen freien Gedankenaustausch zu ermöglichen. Zu der Berichterstattung in den Medien müssten Sie sich an anderer Stelle erkundigen.

Mit freundlichen Grüßen

Olaf Scholz

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Olaf Scholz
Olaf Scholz
SPD