Jahrgang
1952
Wohnort
Schwäbisch Gmünd
Berufliche Qualifikation
Lehrer
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 269: Backnang - Schwäbisch Gmünd

Wahlkreisergebnis: 41,2 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Warum vernachlässigen Sie Ihre Sorgfaltspflicht? (...)

Von: Naqernf Ovexreg

Antwort von Norbert Barthle
CDU

(...) Ich teile diese Ansicht nicht. Die Medienfreiheit zu achten, bedeutet, Medien nicht einzuschränken und in Ihrer Arbeit nicht zu behindern. Das entspricht unserem Artikel 5 Absatz 1 Grundgesetz. (...)

# Internationales 28Nov2018

(...) Der UN-Migrationspakt gefährdet die Meinungsfreiheit. (...)

Von: Knire Cuvyvcc Fpuyrfvatre

Antwort von Norbert Barthle
CDU

Sehr geehrter Herr Fpuyrfvatre,

vielen Dank für Ihre Frage.

Sie fordern eine öffentliche Debatte...

(...) Das schächten ist ein mitunter minutenlanger Todeskampf für die Tiere. (...)

Von: Cuvyvcc Cbavgxn

Antwort von Norbert Barthle
CDU

(...) Das betäubungslose Schächten ist in Deutschland grundsätzlich verboten. Aus verfassungsrechtlichen Gründen kann das Verbot aber nicht ausnahmslos gelten, da die ebenfalls grundgesetzlich geschützte Religionsfreiheit tangiert ist. (...)

# Arbeit 29Mai2018

(...) Wir bald nichtmal mehr eine Wohnung Bezahlen können? Nun meine Frage, warum wird es keine Steuerminderung geben? wir haben so viel Plus, warum müssen wir noch mehr leiden? (...)

Von: Puevfgvna Urvaevpu

Antwort von Norbert Barthle
CDU

(...) Allerdings kann jeder Euro nur einmal ausgegeben werden, z.B. für eine Verbesserung der Lage der Bundeswehr ODER eine bessere Ausstattung der Entwicklungszusammenarbeit ODER für die weitere Entlastung der Steuerzahler. Hier halte ich mich an die Verabredungen, die CDU/CSU und SPD im Koalitionsvertrag vereinbart haben: Der Einstieg in den Abbau des Solidarzuschlags beginnt 2021, der über 90% allen Steuerzahlern zugutekommt. (...)

# Soziales 27Okt2017

(...) Ich wende mich heute an sie ,da mir das 2004 verabschiedete Gesetz welches den KK den Zugriff auf eine ausgezahlte Lebensversicherung, auch bei Altverträgen von Direktversicherungen, bei freiwillig gesetzlich Versicherten mit 18% erlaubt, gewaltig quer liegt. (...)

Von: Tevg Avrevpu

Antwort von Norbert Barthle
CDU

(...) Das Thema Sozialabgaben auf z.B. Direktversicherungen beschäftigt uns schon seit Jahren. Ich bin davon überzeugt, daß es bei den jetzt anstehenden Koalitionsverhandlungen eine Rolle spielen wird. (...)

%
5 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
28 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

UN-Migrationspakt (Antrag der AfD-Fraktion)

30.11.2018
Dagegen gestimmt

Globaler Pakt für Migration

29.11.2018
Dafür gestimmt

Änderung des Tierschutzgesetzes

29.11.2018
Dafür gestimmt

Mietrechtsanpassungsgesetz

29.11.2018
Dagegen gestimmt

Pages

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Kreissparkasse Ostalb Aalen Mitglied des Verwaltungsrates Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen, Wirtschaft seit 24.10.2017
Regionalverband Ostwürttemberg Schwäbisch Gmünd Mitglied der Verbandsversammlung Themen: Wirtschaft seit 24.10.2017
Deutscher Skiverband (DSV) Planegg Mitglied der Führung Sportentwicklung Themen: Sport, Freizeit und Tourismus seit 24.10.2017
Deutscher Verband für das Skilehrwesen e.V. - INTERSKI DEUTSCHLAND Stuttgart Präsident Themen: Sport, Freizeit und Tourismus seit 24.10.2017
Internationaler Verband der Schneesport-Instruktoren e.V. München Präsident Themen: Sport, Freizeit und Tourismus seit 24.10.2017
SG Sonnenhof Grossaspach e.V. Aspach Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Sport, Freizeit und Tourismus seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung