Portrait von Michael Weiß
Michael Weiß
AfD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Michael Weiß zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Wie stehen Sie zu: Waffen- und Rüstungsexporten, Auslandseinsätzen der Bundeswehr, Sanktionen gegen andere Länder?

Frage von Michael M. am
Portrait von Michael Weiß
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Stunden 36 Minuten

Nun, das Problem mit den Waffen und Rüstungsexporten ist so eine Sache. Wenn wir sie nicht liefern, dann liefert sie ein anderer. Mann kann bei diesem Thema nur verlieren. Liefert man sie, bedeutet das im Umkehrschluss, dass der Konflikt mit deutschen Waffen geführt wurde. Liefert man sie nicht, gehen riesige Aufträge für die Wirtschaft verloren. Es sollten meiner Meinung nach nur sichere Staaten beliefert werden, die keine Angriffskriege führen.

Da ich selber 15 Jahre Soldat war, sehe ich die Bundeswehr immer noch als eine Verteidigungsarme an. Der Eid "Ich schwöre der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen", an dem halte ich heute noch fest. Die Bundeswehr sollte sich wieder darauf beschränken, und nur in Ausnahmefällen im Ausland eingesetzt zu werden. Man sieht ja gerade das Debakel mit Afghanistan. Die Freiheit des deutschen Volkes wird eben nicht am Hindukusch verteidigt.

Welche Sanktionen meinen Sie?

 

Viele Grüße 

Weiß Michael