Michael Leutert
DIE LINKE

Frage an Michael Leutert von Uhoreg Züyyre bezüglich Arbeit

04. September 2013 - 09:47
Frage von Uhoreg Züyyre
Antwort von Michael Leutert
05. September 2013 - 12:20
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 2 Stunden

Sehr geehrter Herr Müller,

dass die Zahl ebenso wie der Blick auf oft viele leere Stühle während der Plenardebatten irritierend wirkt, kann ich verstehen. Doch es gibt Gründe.
Die Arbeit im Bundestag besteht nicht nur aus den Sitzungen des Bundestages und aus Abstimmungen. So bin ich zum Beispiel Mitglied des Haushaltsausschusses, dem größten Ausschuss im Parlament. In den Ausschüssen findet die eigentliche Arbeit statt, hier werden die Gesetze beraten, hier werden die Vorlagen beschlossen, die im Plenum zur Abstimmung kommen. Im Haushaltsausschuss wird unter anderem im Herbst drei Monate lang der Bundeshaushalt beraten und in Form gebracht. Diese Arbeit möchte und werde ich gründlich machen. Der Haushaltsausschuss tagt immer mittwochs parallel zum Plenum, oftmals auch mittwochs und donnerstags. Ich muss dann jeweils entscheiden, wo ich hingehe, und im Zweifelsfall hat der Ausschuss Priorität.

Ich hoffe, ich konnte Ihren Eindruck eines ständig abwesenden Abgeordneten korrigieren. An den Ergebnissen meiner Arbeit lasse ich mich gerne messen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Leutert