Jahrgang
1975
Wohnort
Magdeburg
Berufliche Qualifikation
Kommunikationswissenschaftler
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 66: Altmark

Wahlkreisergebnis: 19,2 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Sachsen-Anhalt, Platz 4
Parlament
Bundestag

Die politischen Ziele von Matthias Höhn

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 24. September ist Bundestagswahl. Sie wird entscheidend für unser Land. Wie es weitergeht, hängt vor allem davon ab, wie stark DIE LINKE wird.

Soziale Gerechtigkeit, Abrüstung und Frieden – das ist uns wichtig, dafür trete ich an. DIE LINKE akzeptiert nicht, dass Kinder in Armut aufwachsen, ob hier bei uns in der Altmark oder anderswo, und gleichzeitig der Reichtum weniger steigt. Dass die Angleichung der Ostrenten wieder um Jahre verschoben wurde. Dass Jobs unsicher sind und viele Angsthaben vor der Zukunft. Dass fast überall Geld fehlt, ob für mehr Lehrkräfte an den Schulen oder einen guten öffentlichen Nahverkehr, jedoch für Rüstung und Krieg die Ausgaben verdoppelt werden.

Das Programm der LINKEN ist konkret und machbar: Wir wollen sichere Arbeit statt prekärer Jobs. Wir wollen Vermögende ordentlich besteuern und die kleinen und mittleren Einkommen spürbar entlasten. Wir wollen die Milliarden, die Merkel in Aufrüstung stecken will, für soziale Gerechtigkeit und Investitionen verwenden, die allen zugutekommen.

Fast alle Parteien sind bereit, die Politik der letzten Jahre fortzusetzen. Fast alle stehen Angela Merkel schon jetzt als Koalitionspartner zur Verfügung. Wir nicht! Wir wollen einen wirklichen politischen Wechsel. Wenn DIE LINKE stark wird, bringt das so einiges in Bewegung. Die Hoffnung auf eine andere Politik ist wählbar. Ich werbe um ihre beiden Stimmen für DIE LINKE! 

Ihr Matthias Höhn

Alle Fragen in der Übersicht
# Sicherheit 4Dez2018

(...) Welche Möglichkeiten hat der Verteidigungsausschuss, die Aufnahme dieses Themenkomplexes in den Forschungskatalog des ZMSBw durchzusetzen? (...)

Von: Tvfryn Jnyx

Antwort von Matthias Höhn
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Bitte teilen Sie mir mit, wie Sie in der Drucksache 19/1691 (Weidetierprämie für Schafe und Ziegen jetzt auf den Weg bringen) abstimmen werden....

Von: Gubznf Xbzcn

Antwort von Matthias Höhn
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Xbzcn,
den Antrag zur Weidetierprämie (Drucksache 19/1691) unterstütze ich, er wurde von...

# Sicherheit 23März2018

(...) Ist dieses Gesetz verfassungswidrig? (...)

Von: Znexhf Urvamyzrve

Antwort von Matthias Höhn
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
1 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

UN-Migrationspakt (Antrag der AfD-Fraktion)

30.11.2018
Dagegen gestimmt

Mietrechtsanpassungsgesetz

29.11.2018
Dafür gestimmt

Globaler Pakt für Migration

29.11.2018
Dagegen gestimmt

Änderung des Tierschutzgesetzes

29.11.2018
Dagegen gestimmt

Pages