Fragen und Antworten

Frage an
Marita Meyer-Kainer
CDU

(...) Die Zahl der Tierversuche ist in Deutschland seit ca. 2000 von 1,8 Millionen auf fas 2,9 Millionen im Jahre 2010 gestiegen, darunter waren rd. (...)

Demokratie und Bürgerrechte
05. Februar 2015

(...) vielen Dank für Ihre Anfrage. Das Thema Tierschutz ist mir wichtig und ich stimme Ihnen zu, dass wir Tierversuche auf das absolut notwendige Maß beschränken sollten. Nicht umsonst ist der Tierschutz im Grundgesetz als Staatsziel aufgenommen. (...)

Frage an
Marita Meyer-Kainer
CDU

(...) wenn Sie als Abgeordnete gewählt werden würden, wären Sie nach dem Hamburgischen Abgeordnetengesetzes von 1999 verpflichtet, folgende Angaben zur Veröffentlichung zu machen: Die gegenwärtig ausgeübten Berufe, und zwar ... selbständig Gewerbetreibende ( dazu zähle ich Unternehmer ) die Art des Gewerbes und die Angabe der Firma, (...)

Demokratie und Bürgerrechte
22. Januar 2015

Sehr geehrte Frau Yaya,

danke für Ihren Hinweis. Die Frage habe ich beantwortet.

Mit freundlichen Grüßen,

Marita Meyer-Kainer

Frage an
Marita Meyer-Kainer
CDU

(...) wie würden Sie als Abgeordnete konkret darauf Einfluss nehmen, dass Großprojekte wie etwa die Elbphilharmonie während des von der CDU geführten Senates unter Herrn v. Best durch explosionsartige Kostensteigerungen aufgrund Behördenversagens nicht zu Lasten der Steuerzahler aus dem Ruder laufen ? (...)

Finanzen
22. Januar 2015

(...) vielen Dank für Ihre Frage. Wichtig ist, dass solche Projekte sehr detailliert geplant werden. Weiterhin sollte eine angemessene Risikoabschätzung vor Projektstart erfolgen. (...)

Abstimmverhalten

Über Marita Meyer-Kainer

Ausgeübte Tätigkeit
Unternehmerin
Berufliche Qualifikation
Ausbildung zur Sportpädagogin und Personalberaterin
Geburtsjahr
1954

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Hamburg
2015

Angetreten für: CDU
Wahlliste: Landesliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
6

Kandidatin Hamburg
2011

Angetreten für: CDU
Wahlliste: Landesliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
27

Kandidatin Hamburg
2008

Angetreten für: CDU
Wahlkreis:
Eppendorf - Winterhude

Abgeordnete Hamburg
2004 - 2008

Fraktion: CDU
Wahlkreis: Hamburg-Nord
Wahlkreis:
Hamburg-Nord
Listenposition:
65