Portrait von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Marie-Agnes Strack-Zimmermann
FDP
91 %
410 / 452 Fragen beantwortet

Warum unterstützen wir nicht die zahlreichen Aufrufe zu Friedensverhandlungen, unter anderem vom US-Armeegeneral Milley, nach fast 250.000 Toten in der Ukraine?

Frage von Miriam S. am
Portrait von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 16 Stunden

Sehr geehrte Frau S.,

General Milley hat nicht zu Friedensverhandlungen aufgerufen. Die Vereinigten Staaten vertreten nach wie vor die Meinung, dass die Ukrainerinnen und Ukrainer alleine darüber entscheiden, ob und wenn ja, wann sie mit Russland verhandeln wollen. Das ist auch die deutsche Position. Russland selbst hat zudem klargemacht, dass sie für echte Friedensverhandlungen nicht zur Verfügung stehen. Und für uns sind Friedensverhandlungen, bei denen Russland als Aggressor einseitig die Bedingungen diktiert, keine Friedensverhandlungen. Bereits zu Beginn des Krieges und vor dem Krieg wurden mehrfache diplomatische Bemühungen von Russland brüsk in den Wind geschlagen. Das beweist, Verhandlungen mit Russland sind aktuell gar nicht möglich.

Mit freundlichen Grüßen

Marie-Agnes Strack-Zimmermann

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Marie-Agnes Strack-Zimmermann
FDP