Lisa Maria Otte
Lisa Maria Otte
Bündnis 90/Die Grünen
80 %
/ 5 Fragen beantwortet

Frage an Lisa Maria Otte von Martin W. bezüglich Klima

Sehr geehrte Frau Otte,

es gibt tausende Werbeanlagen in Hamburg, darunter immer mehr digitale.

Letztere sind durch bewegte Bilder und hohe Helligkeit optisch sehr dominant. Die Bildschirme erzwingen den Blick und die Aufmerksamkeit der Menschen, die sich in der Stadt bewegen und schmälern die Sichtbarkeit des sie umgebenden urbanen Raums. Die ständig, ungefragt und ohne Einverständnis aufgezwungenen Bilder überreizen die menschliche Wahrnehmungsfähigkeit, propagieren fragwürdige Rollenbilder und erzeugen unnötigen Konsumdruck. Durch emotionale und unterbewusst wirkende Botschaften werden Gefühle des Mangels und Nichtgenügens erzeugt.

Der Stromverbrauch der Anlagen ist enorm.
Digitale Anlagen im CLP Format verbrauchen soviel Energie wie fünf Durchschnittshaushalte. Digitale Anlagen im CLB Format verbrauchen soviel Energie wie 14 Durchschnittshaushalte.

Die Anlagen immittieren viel Helligkeit und tragen so zur Lichtverschmutzung in der Stadt bei, selbst wenn manche um Mitternacht für ein paar Stunden abgeschaltet werden.

Ich möchte Sie, als Mitglied des Ausschusses für Umwelt, Klima und Energie und des Kultur- und Medienausschusses, fragen:

1. Hamburg möchte klimaneutral werden. Was spricht dagegen, in Zukunft auf digitale Werbeanlagen zu verzichten, um Energie zu sparen?
2. Es gibt bereits über 200 digitale und mehrere tausend analoge Werbeanlagen in Hamburg. Es könnten noch viel mehr werden. Ich finde das massenhafte Vorhandensein von Werbebildschirmen im öffentlichen Raum ist eine dystopische Vorstellung. Unter einer lebenswerten Stadt stelle ich mir etwas ganz anderes vor. Wie stehen Sie dazu?
3. Wann beginnen die Ausschreibungen neuer Verträge über die Ausübung der Werberechte auf öffentlichem Grund? Werden Sie daran mitarbeiten?
4. Wie stehen Sie dazu, Fahgastunterstände und anderes Stadtmobiliar zukünftig ohne Public Private Partnership zu beschaffen?

Vielen Dank, mit freundlichen Grüßen
Martin Weise

Frage von Martin W. am
Thema

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Lisa Maria Otte informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Lisa Maria Otte dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.

3 Personen sind bereits an einer Antwort interesssiert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Lisa Maria Otte
Lisa Maria Otte
Bündnis 90/Die Grünen