Frage an Klaus Buchner von Fgrcuna Fpunyy bezüglich Gesundheit

03. Juni 2019 - 19:00

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Buchner,

in Ihrem Vortrag "5G Smart in die Zukunft – Was können wir tun" (https://www.youtube.com/watch?time_continue=54&v=kWGCBml5dQQ) erwähnen Sie ab Minute 5:50 einen großen Rundfunk- oder TV-Sender, der in der Nähe von Erding (Raum München) stehen soll. In unmittelbarer Nähe dieses Senders sei ein Block (vermutlich meinen Sie einen Wohnblock), in dem sehr stark vermehrt Leukämien auftreten würden.

Mit obigen Angaben habe ich versucht, im www weiterführende Informationen über den von Ihnen geschilderten Fall zu finden. Leider ohne Erfolg. Noch nicht einmal einen starken Rundfunk- oder TV-Sender konnte ich im Raum Erding lokalisieren. Deshalb bitte ich Sie um genaue Quellenangaben, die eine gezielte Recherche zu diesem Fall von Elektrosmog-Auswirkung zulassen.

Mit freundlichen Grüßen aus München
Fgrcuna Fpunyy

Frage von Fgrcuna Fpunyy
Antwort von Klaus Buchner
06. Juni 2019 - 11:49
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 16 Stunden

Sehr geehrter Herr Schall,

vielen Dank für Ihre Zuschrift.
Meine Aussage über die Leukämie-Fälle bezieht sich auf einen Zeitraum, der sehr weit zurückliegt. Der erwähnte Sender im Erdinger Moos ist schon lange nicht mehr in Betrieb. Das erklärt wohl, warum man im Internet nichts über die Häufung der Leukämie-Fälle in der Nähe findet.

Mit freundlichen Grüßen
MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner