Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Cnhy Fpuebrqre an Katrin Göring-Eckardt bezüglich Soziales

# Soziales 26. Sep. 2013 - 16:36

Sehr geehrte Frau Göring-Eckardt,

wir brauchen einen Mindestlohn, da sind wir denke ich einer Meinung.
Wieso also nicht noch vor der Bildung einer neuen Regierung im neuen Bundestag mit der SPD und der Linkspartei einen beschließen?

Von: Cnhy Fpuebrqre

Antwort von Katrin Göring-Eckardt (GRÜNE) 02. Okt. 2013 - 13:22
Dauer bis zur Antwort: 5 Tage 20 Stunden

Sehr geehrter Herr Schröder,

die Einführung eines flächendeckenden Mindestlohnes ist sehr wichtig und die nächste Regierung wird daran nicht vorbeikommen. Leider kann eine Regierungsbildung nicht ausschließlich nur von einem Thema abhängen. Die Übereinstimmungen müssen umfassender sein. Ein Dreierbündnis von Grünen, SPD und Linkspartei ist deshalb nicht möglich, weil punktuelle Angebote zu einzelnen Themen keine klaren und stabilen Regierungsmehrheiten bringen.

Mit freundlichen Grüßen

Büro Katrin Goering-Eckardt