Portrait von Katrin Göring-Eckardt
Katrin Göring-Eckardt
Bündnis 90/Die Grünen
27 %
/ 15 Fragen beantwortet

Wie sieht aus zum Thema Schulsystem? Wurde schon mal darüber nachgedacht das Schulsystem zu ändern?

Sehr geehrter Frau Göring-Eckardt,
laut einer DAK-Studie leiden fast 1/3 aller Schüler an Depressionen. Sieht man sich einen Erstklässler an und vergleicht den mit einem aus Klasse 10, so stellt man fest, dass bei Letzteren die Motivation zum Lernen gen 0 ist. Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Geld, Marketing/Verkauf, Selbstbewussteinsein, Business und vieles mehr bleibt aus. Ich schreibe hier nicht aus meiner Erfahrung, sondern von dem aller Schüler. Ich fordere eine grundlegende Änderung, damit auch in Zukunft Deutschland und dann als Beispiel die ganze Welt besser wird. Bildung ist teuer, aber keine Bildung ist fatal. Ich bitte darum, dass das Bullemie-Lernen einem Ende gesetzt wird. Ich fordere, damit Kinder und Jugendliche eigenständig denken lernen können, weil die Curriculums sind von Menschen gemacht, die keine Erfahrung mit Schule haben. Schule soll einen aufs Leben vorbereiten, doch Schüler gehen ahnungslos von der Schule raus und ihr Potential wird nie entfaltet.

Frage von David P. am
Portrait von Katrin Göring-Eckardt
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Wochen 6 Tage

Sehr geehrter Herr P.,

vielen Dank für Ihre Frage an Frau Göring-Eckardt. Sie hat uns gebeten, Ihnen zu antworten. 

Wir stimmen ihnen zu, dass unser Bildungssystem in vielen Fragen dringend ein "Update" braucht. Allerdings ist das nicht allein eine Frage der Bundespolitik, denn in Bildung ist Länderhoheit. Was wir in dem Bereich vorschlagen und ändern wollen, können Sie hier nachlesen: Bildung - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (gruene.de)

Mit freundlichen Grüßen
Büro Göring-Eckardt

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Katrin Göring-Eckardt
Katrin Göring-Eckardt
Bündnis 90/Die Grünen