Jutta Eckenbach
CDU

Frage an Jutta Eckenbach von Unzmn Xuna bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

16. September 2013 - 18:35

Sehr geehrte Fr Eckenbach,

die Welt und ihre Bewohner wachsen immer weiter zusammen, sodass die Grenzen der einzelnen Ländern zwar gewahrt sind, um ihre geographische Abgrenzung zu kennzeichen, die Welt allerdings immer weiter zu einer globalen Gemeinschaft zusammenwächst. Dies bezeichnen wir dann als multikulturelle Gesellschaft. In wie fern sind sie darin bestrebt, solch eine friedliche multikulturelle Gesellschaft zu etablieren und das Bewusstsein der Menschen dafür zu stärken, dass solch eine Gesellschaft unter dem Mantel der deutschen Verfassung durchaus wunderbar funktionieren kann, sodass Differenzen, die sich womöglich in den Herzen der Menschen festgesetzt haben auf eine konstruktive Plattform ausdiskutiert werden können. Ich denke in Hinblick auf ihren Zuständigkeitskreis ist dies eine sehr dringende Frage, die sicherlich eine vielzahl von Menschen aus diesen Gebiet interessiert.

Vielen Dank

Hamza Khan

Frage von Unzmn Xuna

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.