Fragen und Antworten

Jürgen Pohl AfD
Frage an
Jürgen Pohl
AfD

(...) in Bezug auf die Diskretionspflichten von Familienrichtern waren Sie nach Ihrer höchst persönlichen politischen Positionierung mit Blick auf die Grundrechte der Familienmitglieder gefragt worden: "Welchen Sachzweck und welchen Nutzen (für wen?) hätte die sukzessive Übersendung der -vermutlich allerhand unbewiesenene Behauptungen und womöglich unrichtige/ nicht in den Rang beweiserheblicher Tatsachen erhobene Psychodaten enthaltenden - Sorgerechtsakte an das Jugendamt?"(1) (...)

Verbraucherschutz
23. August 2019
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet
Jürgen Pohl AfD
Frage an
Jürgen Pohl
AfD

(...) erfreut habe ich gelesen, dass auch im nächsten Jahr die Renten wieder um ca. 3 % steigen sollen. (...)

Soziale Sicherung
11. November 2018

(...) In der AfD werden derzeit verschiedene Modelle diskutiert, unter anderem auch das „Thüringer Modell“, an dem ich selbst beteiligt war. Neben der Festschreibung des Rentenniveaus auf 50% finden Sie dort auch weitere Maßnahmen wie die bessere Anrechnung von Familien- und Pflegezeiten etc. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Rechtsanwalt - Mandant 208
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 02.03.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 02.03.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Rechtsanwalt - freiberuflich
Kiel
Deutschland
einmalig
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
02.03.2020
Rechtsanwalt - Mandant 90
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 02.03.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 02.03.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Rechtsanwalt - freiberuflich
Kiel
Deutschland
einmalig
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
02.03.2020
Rechtsanwalt - Mandant 7
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 02.03.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 02.03.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Recht
Rechtsanwalt - freiberuflich
Kiel
Deutschland
einmalig
3.500 € bis 7.000 €
Einkommensstufe: 2
02.03.2020
Rechtsanwalt - Mandant 202
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 02.01.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 02.01.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen
Land: Deutschland
Rechtsanwalt - freiberuflich
Kiel
Deutschland
einmalig
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
02.01.2020

Über Jürgen Pohl

Ausgeübte Tätigkeit
MdB, Rechtsanwalt
Berufliche Qualifikation
Jurist
Geburtsjahr
1964

Jürgen Pohl schreibt über sich selbst:

Jürgen Pohl AfD

Meine Kurzvita:
Geboren bin ich 1964 in Magdeburg. Nach meiner Schulzeit (1970 – 1980), folgte eine Berufsausbildung mit Abitur von 1980 bis 1983. Im Anschluss diente ich 18 Monate in der Volksarmee, es folgte ein Studium in Halle. Im Jahr 1992 konnte meine noch heute bestehen Kanzlei geöffnet werden. Seit 2013 bin ich Mitglied der AfD und wurde in diesem Jahr zum Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Nordhausen, Eichsfeld, Kyffhäuserkreis gewählt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: AfD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Thüringen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Eichsfeld – Nordhausen – Kyffhäuserkreis
Wahlkreisergebnis:
21,40 %
Wahlliste:
Landesliste Thüringen
Listenposition:
2

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: AfD
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Eichsfeld – Nordhausen – Kyffhäuserkreis
Wahlkreisergebnis:
21,40 %
Wahlliste:
Landesliste Thüringen
Listenposition:
2