Fragen und Antworten

Frage an
Heiner Schönecke
CDU

(...) Wann werden die subsidiär Geschützten Deutschland wieder verlassen? (...)

Recht
05. März 2019

(...) Im Werkstattgespräch der CDU auf Bundesebene zur Migrationspolitik sind eine Reihe von Maßnahmen identifiziert worden, die helfen werden, dass diejenigen, die kein Bleiberecht haben, das Land auch verlassen müssen. Hier sind zunächst die „AnKER-Zentren“ zu nennen, die inzwischen beispielsweise in Bayern zu einer deutlichen Steigerung der Rückkehrerquote geführt hat. In Niedersachsen haben wir bereits im vergangenen Jahr ein entsprechendes Konzept vorgelegt. (...)

Frage an
Heiner Schönecke
CDU

(...) Frage: Warum muß in Deutschland ein Mensch/in, der/die 45 Jahre und mehr gearbeitet hat, mit 44% seines/ihres letzten Nettolohnes (den er/sie auch noch versteuern muß) in Rente, während Abgeordnete und Minister aus Bund und Ländern nach zwei Legislaturperioden mit vollen Bezügen in den Ruhestand gehen? (...)

Arbeit und Beschäftigung
27. September 2017

(...) Sie müssten also fast 30 Jahre im Niedersächsischen Landtag arbeiten um den Höchstsatz zu erreichen. Diese Altersentschädigung ist zu versteuern, mit einem Einkommenssatz der sich dann natürlich auf das Gesamteinkommen bezieht. Dem Abgeordneten steht diese Altersentschädigung ab dem vollendeten 65 Lebensjahr zu. (...)

Frage an
Heiner Schönecke
CDU

Guten Tag Herr Schönecke,

Verkehr
10. November 2014

(...) Die Einrichtung eines Heidewasserfonds wird gerade durch die Erhöhung des Wassercents noch zwingender als bisher gedacht. Denn nur so können die Akteure vor Ort, die sich tagtäglich um den Schutz des Grundwassers bemühen und das Trinkwasser für zukünftige Generationen erhalten wollen, direkt auf die Umsetzung und Gestaltung Einfluss nehmen. Vor Ort ist das Geld allemal besser aufgehoben als in den Behördenstuben Hannovers. (...)

Abstimmverhalten

Über Heiner Schönecke

Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Landwirt
Berufliche Qualifikation
Kaufmann
Geburtsjahr
1946

Heiner Schönecke schreibt über sich selbst:

Zur Zeit vertrete ich Ihre Interessen in Hannover als Mitglied folgender Ausschüsse:
    Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss,
    Vorsitzender im Haushaltsrechnungsausschuss
    stellv. Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft und Kultur
    Mitglied des Vorstandes der Landtagsfraktion - Schatzmeister
Für die CDU-Fraktion bin ich zuständig für den Haushalt des Wirtschaftsministeriums und des Landesrechnungshofes.
Aber auch alle anderen politischen Themenfelder im Wahlkreis werde ich aufnehmen und ggf. allein oder mit der Fraktion bearbeiten.
Sonstige frühere und aktuelle politische Aktivitäten:
1968 - 1972 Vorsitzender der Landjugend im Landkreis Harburg
1972 - 1984 Ortsverbandsvorsitzender CDU Neu Wulmstorf / Elstorf
1974 - 2000 Aufsichtsrat Volksbank e.G.
1976 - 2006 Mitglied im Neu Wulmstorfer Gemeinderat
seit 1976 Mitglied im Kreistag des Landkreises Harburg
1984 - 1996 Fraktionsvorsitzender CDU Neu Wulmstorf
1996 - 2007 Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU im Landkreis Harburg
seit 2000 Vorsitzender des Fördervereins Kiekeberg-Museum mit fast 12.000 Mitgliedern
seit 2003 Mitglied Stiftungsrat Kiekeberg
2001 - 2007 Vorsitzender des Aufsichtsrates der Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg
seit 2007 Gesellschaftervertreter Landkreis bei der Wirtschaftsföderungsgesellschaft im Landkreis Harburg
2003 Wahl zum Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages
2005 - 2011 Vorstandsmitglied der EWE-Stiftung
2006 - 2011 stellv. Vorsitzender der Verbandsversammlung EWE Oldenburg
2006 - 2016 1. stellv. Landrat des Landkreises Harburg
2008 Wiederwahl zum Abgeordneten des Niedersächsischen Landtag
seit 2010 Mitglied des Aufsichtsrates EWE-AG
seit 2011 Mitglied des Kuratoriums der Bingostiftung
seit 2014 Geschäftsführer des EWE Verbandes 
seit 2015 stellv. Aufsichtsratsvorsitzender EWE AG
seit 2017 Wiederwahl zum Abgeordneten des Niedersächsischen Landtag

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Heiner Schönecke:
Abgeordneter Niedersachsen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Niedersachsen
Aktuelles Mandat

Fraktion: CDU
Eingezogen über den Wahlkreis: Buchholz
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Buchholz
Wahlkreisergebnis:
39,70 %

Kandidat Niedersachsen Wahl 2017

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Buchholz
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Buchholz
Wahlkreisergebnis:
39,70 %

Abgeordneter Niedersachsen 2013 - 2017

Fraktion: CDU
Wahlkreis: Buchholz
Wahlkreis:
Buchholz
Wahlkreisergebnis:
45,47 %

Kandidat Niedersachsen Wahl 2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Buchholz
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Buchholz
Wahlkreisergebnis:
45,47 %

Abgeordneter Niedersachsen 2008 - 2013

Fraktion: CDU
Wahlkreis: Buchholz
Wahlkreis:
Buchholz
Wahlkreisergebnis:
47,20 %

Kandidat Niedersachsen Wahl 2008

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Buchholz
Wahlkreis:
Buchholz
Wahlkreisergebnis:
47,20 %