Harald Weyel
AfD

Frage an Harald Weyel von Cuvyvc Teüa bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

03. April 2018 - 21:49

Sehr geehrter Prof. Dr. Harald Weyel,

vielen Dank für Ihre schnellen Antworten.

Entschuldigen Sie bitte die ungenaue Fragestellung, allerdings liegt hinter meinen „großen Worten“ eher die aufrichtige und emotionale Fragestellung: „Warum sollte man der AfD vertrauen?“

In den Medien sind wir konfrontiert mit einer massiven Diffamierungs-Kampagne gegen die AfD, eine Gegenöffentlichkeit, meist in Form von Blogs, ist entstanden, die jedoch auch in ihrer ideologisch-verzerrten Blase berichtet und somit ist es schwer an verlässliche und objektive Informationen über Ihre Partei zu gelangen. Diese „große Worte“ – europäische Werte – sind für mich Richtschnur um das Handeln in einer zunehmend komplexen und chaotischen Welt einzuordnen: http://teamfreiheit.info/europaeische-werte/

Meine Frage an Sie persönlich und falls es sich unterscheidet natürlich auch für die Position der AfD: Inwiefern steht der Ansatz Ihrer Politik für diese europäischen Werte: Humanistisches Denken, Rationalität, Säkularität, Rechtsstaatlichkeit, Demokratie, Menschenrechte?

Ich danke Ihnen jetzt schon sehr für Ihre Antwort,

mit freundlichen Grüßen

Cuvyvc Tehra

Frage von Cuvyvc Teüa

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.