Portrait von Georg Eisenreich
Georg Eisenreich
CSU

Frage an Georg Eisenreich von Enys Urvqrznaa bezüglich Bildung und Erziehung

Sehr geehrter Eisenreich,

als persönlich betroffene Familie des rasant eingeführten G8 an den bayerischen Gymnasien (2 Töchter in der 7. und 8. Klasse) hätte ich gerne eine Einschätzung Ihrerseits wie Sie folgende Problembereiche beurteilen und ggf. welche Lösungsmöglichkeiten Sie hierfür sehen:
1. Mangel an qualifizierten Lehrkräften,
2. Mangel an Ganztagesangeboten,
3. unausgewogener Lehrplan, als Ergebnis des zu schnellen Wechsels von G9 auf G8,
4. effizientere Leistungskontrolle einzelner Schulen und auch Sanktionsmöglichkeiten gegenüber offensichtlich überforderten oder unmotivierten Lehrkräften.

Herzlichen Dank für Ihre Antworten im Voraus!

Frage von Enys Urvqrznaa am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Georg Eisenreich
Georg Eisenreich
CSU