Gabi Weber

| Kandidatin Bundestag
Gabi Weber
Frage stellen
Jahrgang
1955
Wohnort
Wirges
Berufliche Qualifikation
Keramikmalerin
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 204: Montabaur

Wahlkreisergebnis: 29,8 %

Liste
Landesliste Rheinland-Pfalz, Platz 7
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

Hallo,
würden Sie für eine Cannabis Legalisierung stimmen?

Von: Fvzba Tüagure

Antwort von Gabi Weber
SPD

(...) ich bin für eine kontrollierte Abgabe an Erwachsene, allerdings nicht an Kinder und Jugendliche. Dabei darf das gesundheitliche Gefährdungspotenzial vor allem durch regelmäßigen und intensiven Cannabis-Konsum nicht unterschätzt werden. (...)

Sehr geehrter Frau Weber,

wie werden Sie (Ihre Partei) sich für mehr Transparenz einsetzen (bitte mit Ja / Nein)?

1.Parteispenden...

Von: Avpbyr Serl

Antwort von Gabi Weber
SPD

(...) Bezüglich der Karenzzeit beim Wechsel von der Politik in die Wirtschaft haben wir zu Beginn der Legislatur ein entsprechendes Gesetz verabschiedet. Über die zukünftige weitere Ausgestaltung sollten wir uns weiter Gedanken machen. (...)

# Arbeit 17Aug2017

Sehr geehrter Frau Weber,

das Personenbeförderungsgesetz ermöglicht es mit eigenwirtschaftlichen Anträgen den Arbeitnehmerschutz und...

Von: Xbaenq Yhqjvt

Antwort von Gabi Weber
SPD

(...) Standards müssen grundsätzlich eingehalten werden, egal ob seitens privater oder öffentlicher Unternehmen. Wichtig aus meiner Sicht ist, dass es einen ÖPNV gibt, der auch weniger rentable Linien für die Menschen aufrechterhält und ausbaut. Dafür setze ich mich gerne ein. (...)

# Wirtschaft 11Aug2017

(...) Das aktuelle Wiederanfahren des Atomkraftwerkes Brokdorf TROTZ Sicherheitsmängel (oxidierte Brennstäbe), aber auch das Verhalten der Regierungs-Politiker beim Diesel-Skandal, vermittelt uns Bürgern leider ein Politikverständnis a la „Großindustrie-Interessen stehen über Bürgerinteressen“. Dies gefährdet unsere Demokratie! (...)

Von: Oreaq Xnhsznaa

Antwort von Gabi Weber
SPD

(...) Ja, schnell raus der Atomkraft mag wünschenswert sein, aber nicht alles, was wünschenswert ist, ist auch rechtssicher so umsetzbar. Der Vorwurf, die handelnden Politiker würden nur nach Ausreden suchen, um das, was ja ein großer Teil der Bevölkerung angeblich gut fände, nicht tun zu müssen, ist mir zu nah an der Stammtischparole. (...)

# Wirtschaft 10Aug2017

Wollen auch Sie die Energiewende mit dem Ziel „100 % erneuerbare Energien„ so schnell wie möglich erreichen?

Wenn ja,
Werden Sie sich...

Von: Oreaq Xnhsznaa

Antwort von Gabi Weber
SPD

(...) ich teile Ihre ablehnende Haltung zur Atomkraft, auch ich wünsche mir ein schnelles Ende der Atomkraft, mindestens in Deutschland, und bin auch für die Umstellung unserer Energieversorgung auf erneuerbaren Quellen. Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima 2011 nahm die Bundeskanzlerin Merkel von ihrer noch kurz zuvor im Herbst 2010 mit der FDP verabredeten Verlängerung der Laufzeiten der deutschen Atommeiler wieder Abstand. (...)

Hallo Frau Weber, durch den Wandel in der Gesellschaft, welche Vereine auch zunehmend als "Dienstleister" wahrnehmen und aufgrund der Tatsache,...

Von: Hyevpu Oöuzre

Antwort von Gabi Weber
SPD

(...) Das freiwillige Engagement aller Menschen sollte daher eine stärkere entsprechende Würdigung erfahren, ohne den ehrenamtlichen Kern infrage zu stellen. Im finanziellen Bereich will ich mich stark machen und die neue Bundesregierung auffordern, diesen Menschen weitere steuerliche Verbesserungen anzubieten und außerdem positive Anreize bei der späteren Berechnung der Rente zu schaffen. (...)

Warum bewerben Sie sich für einen Sitz im Bundestag ? (...)

Von: Ervaubyq Fpujnem

Antwort von Gabi Weber
SPD

(...) Meine Auffassung ist, dass zur parlamentarischen Arbeit ein gewisser Grad an Erfahrung gehört, um sich im Parlamentsumfeld zurechtfinden und entsprechend für die Bedürfnisse der eigenen Wählerinnen und Wähler einsetzen zu können. Aus meiner langen Zeit als Gewerkschafterin und der nun ablaufenden Wahlperiode denke ich, dass ich über die notwendigen Erfahrungen und die hilfreiche Unabhängigkeit von finanziellen Zwängen verfüge, den Wahlkreis Montabaur mit bestem Wissen und Gewissen zu vertreten. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
4 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.