Fragen und Antworten

Frage an
Frank Tempel
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Tempel,

was sind Ihre Vorstellungen zur Sicherheitspolitik?

Mfg Evrqry

Innere Sicherheit
11. September 2017

(...) aus meinem langjährigen Dienst bei der Polizei weiß ich, dass jugendliche Gewalttäter, Serieneinbrecher oder auch Terroristen eine Entwicklung haben, die weit vor ihrer kriminellen Karriere liegt. LINKE Sicherheitspolitik setzt deswegen nicht bei mehr Überwachung oder härteren Strafen für die Täter an. Wir wollen frühzeitig verhindern, dass Menschen zu Tätern werden. (...)

Abstimmverhalten

Über Frank Tempel

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Berufliche Qualifikation
Kriminalbeamter
Geburtsjahr
1969

Frank Tempel schreibt über sich selbst:

Geboren am 19. Januar 1969 in Belzig; verheiratet, drei Kinder.

Polytechnische Oberschule (POS) mit Berufsausbildung mit Abitur
zum Landmaschinenschlosser; 1988 bis 1990 Offiziershochschule der
Grenztruppen der DDR in Suhl; 1992 Beginn Ausbildung zum
mittleren Polizeivollzugsdienst;
1996 bis 1998 Studium an der Verwaltungsfachhochschule FB Polizei
Meiningen, Abschluss Diplomverwaltungswirt (FH).

1990 bis 1991 Projekttätigkeit im Bereich Jugendsozialarbeit in
Suhl; 1991 bis 1992 Tätigkeit als Berufskraftfahrer und
Schlosser; 1993 bis 1996 Polizeivollzugsdienst in Saalfeld; seit
1999 Kriminalbeamter im gehobenen Dienst.

1995 bis 2002 aktive Mitarbeit Gewerkschaft der Polizei (GdP),
darunter zwei Jahre Landesvorstand Junge Gruppe der GdP.

1990 Kandidatur Thüringer Landtag auf der Linken Liste / PDS;
seit 2002 Mitglied der PDS; seit 2004 Mitglied des Kreistages
Altenburger Land (Fraktionsvorsitzender); seit 2005
Fraktionsvorsitzender der PDS im Kreistag des Altenburger Landes;
2005 bis 2007 stellvertretender Kreisvorstand der PDS Altenburger
Land; seit 2007 Vorsitzender des Kreisverbands der Partei DIE
LINKE Altenburger Land.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Thüringen
2019

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Greiz II
Wahlkreis:
Greiz II

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis:
Gera – Greiz – Altenburger Land
Wahlliste:
Landesliste Thüringen
Listenposition:
4

Abgeordneter Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Thüringen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Greiz - Altenburger Land
Wahlkreisergebnis:
24,30 %
Wahlliste:
Landesliste Thüringen
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: DIE LINKE
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Greiz - Altenburger Land
Wahlkreisergebnis:
24,30 %
Listenposition:
4

Abgeordneter Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: DIE LINKE
Wahlkreis:
Greiz - Altenburger Land
Wahlkreisergebnis:
29,30 %
Wahlliste:
Landesliste Thüringen
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis:
Greiz - Altenburger Land
Wahlkreisergebnis:
29,30 %
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2005

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis:
Greiz - Altenburger Land
Wahlliste:
Landesliste Thüringen
Listenposition:
6