Frage an
Ferdinand Mang
AfD

(...) Ich fühle mich, als deutsche Frau, als Sexobjekt missbraucht und instrumentalisiert. Geschmackloser geht es nicht mehr. (...)

Frauen
12. Oktober 2018

(...) Gemessen an ihren Maßstäben dürfte beispielsweise jede Kosmetik-Werbung, jeder Reiseprospekt Frauen als "Sexobjekt" "lächerlich" machen. Ihre Behauptung, die AfD wolle die Frauen wieder an den Herd "zwingen" ist falsch. Wir wollen Müttern die Wahlfreiheit ermöglichen, selbst die Kinder erziehen zu können oder stattdessen sich beruflich zu verwirklichen. (...)

Frage an
Ferdinand Mang
AfD

(...) Wenn Ihre Partei Lobbiismus ablehnt, warum nimmt die Afd Wahlkampfunterstützung durch den "Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und bürgerlichen Freiheiten" an und meldet dies nicht? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
22. September 2018

(...) Sie stellen die Frage zum Begriff Volk, wohl in Anlehnung an meinen Slogan "Politik für das Volk". Mein Slogen bezieht sich aber darauf, dass ich mir wieder volksnahe Politik wünsche. Volksnahe Politik schließt aber alle ein, die die Politik betrifft oder betreffen kann. (...)