Jahrgang
1966
Wohnort
Radevormwald
Berufliche Qualifikation
examinierter Altenpfleger
Ausgeübte Tätigkeit
Wahlkennworte: FAMILIE & UMWELT
Wahlkreis

Wahlkreis 23: Oberbergischer Kreis I

Wahlkreisergebnis: 0,5 %

Parlament
Nordrhein-Westfalen 2012-2017

Die politischen Ziele von Felix Staratschek

Bis ich dazu komme, hier mehr zu schreiben, stehen meine politischen Ziele schon mal hier:
sites.google.com
Weitere Aussagen stehen in meinen Profilen von früheren Wahlen bei A- Watch und auf meinen Blog: viertuerme.blogspot.com

Alle Fragen in der Übersicht

Ich verfolge regelmäßig die Entwicklungen in meiner Heimat NRW. Ich vermisse dort eine konsequent verfolgte Strategie zur Energiewende,...

Von: Zvpunry Negznaa

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Im Landtag werde ich alles dafür tun, über den Bundesrat die Einspeisevergütung im Sinne des Solarenergiefördervereins zu verbessern, damit der Ausbau weiter geht.Sinnvoll wäre auch eine Primärenergiesteuer. (...) Angesichts der verschiedenen Möglichkeiten, Strom dezentral zu erzeugen und so bei fossilen Anlagen die Wärme sinnvoll zu nutzen, halte ich nichts von neuen Kohlkraftwerken. (...)

# Umweltpolitik 10Mai2012

Unsere Wirtschaft ist auf Rohstoffe angewiesen. Auch der Ausbau der erneuerbaren Energien verlangt zunächst viel materiellen Aufwand, gerade für...

Von: Puevfgvnar Yvax

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Überflüssiges vermeiden. Das wäre am leichtesten im Verkehr möglich, wo man sofort einen Großteil der Kurzstreckenautofahrten unterlassen könnte, indem man läuft oder radelt. Das hat nicht nur volkswirtschaftlich- ökologische Vorteile, sondern auch gesundheitliche (siehe Folgen des Bewegungsmangels)! (...)

Sehr geehrter Herr Staratschek,

da ja auch die Freibeuter (=Piraten) bereits öffentlich bekundet haben, dass sie Konzernspenden annehmen,...

Von: Ureznaa Ubsfgrggre

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Ich habe diese Diskussion auch schon per Mail geführt. Die Piraten sagten, die Parteitage wären technisch so aufwendig, dass es ohne Firmenspenden nicht ginge! (...)

# Finanzpolitik 5Mai2012

Sehr geehrter Herr Staratschek,

die CDU, SPD u. Grüne haben dem Europäischen Stabilitätsmechanismus-Vertrag (ESM) zugestimmt. Die wenigsten...

Von: Nqryurvq Zhaqvatre

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Wenn ich die Europapolitik verfolge bekomme ich das kalte Grausen. Ich habe den Eindruck, dass eine große Koalition aus CDU, SPD, FDP und Grünen (von Abweichlern wie Gauweiler (CSU) und Schäffler (FDP) einmal abgesehen dabei sind, unseren Staat und unsere demokratischen Grundrechte leichtfertig auszuverkaufen. (...)

Sehr geehrter Herr Staratschek,

mit welchen Maßnahmen wollen Sie die Zahl der Abtreibungen in NRW deutlich reduzieren( in NRW...

Von: Puevfgvna Qöesyre

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Als Christ stehe ich zwischen zwei Polen: Du sollst nicht töten, heißt es in den 10 Geboten, aber es heißt auch, so wie ihr richtet wird Gott euch richten. Ich bin mir daher unschlüssig, welchen Anteil das Strafrecht bei der Abtreibungsvermeidung haben kann. (...)

# Finanzpolitik 4Mai2012

Sehr geehrter Herr Felix Staratschek,

Schulden machen muss verboten werden, es darf nur Ausgegeben werden was Eingenommen wird! Wie stehen...

Von: Xynhf Jrvgre

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Das ist genau das richtige! Die Schuldenbremse droht doch ein Heißläufer zu werden, weil diese die Neuverschuldung nicht stoppt, sondern nur bremst! Es gibt nur eine Ausnahme, wofür Schulden sinnvoll sind, bei Investitionen, wo die Rendite höher ist, als die Raten und Zinsen. (...)

Sehr geehrter Herr Staratscheck,

was müsste gegen die rechtsextremistischen Aktivitäten in ihrem Wahlkreis unternnommen werden? Schaut die...

Von: Xvyvna Xebavzhf

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) In Radevormwald wie andernorts ist die Politik nicht ehrlich und nicht gemeinwohlorientiert. Das nutzen Rechtsextremisten aus, indem diese sich als Hüter von Recht und Ordnung darstellen. (...)

Sehr geehrter Herr Staratschek,

welche konkreten Eisenbahnstrecken in NRW wollen Sie neu bauen und/oder reaktivieren, wie wollen sie diese...

Von: Puevfgvna Qöesyre

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Zum einen durch ein weitgehendes Ende des Straßenneubaus. Im Rahmen von Peakoil und der Transitiontown- Bewegung müssen wir vom energieverschendenden Verkehr zum energiesparenden Verkehr umsteuern. Ein Verbund von Fußwegen, Fahrradfahrten und ÖPNV muss immer attraktiver werden und zu einer Übernahme vermeidbarer PKW- Fahrten führen. (...)

Sehr geehrter Herr Staratschek,

Sie bezeichnen den vorherigen Fragesteller im Forum der ÖDP als "Lump". Darf ich damit rechnen, dass Sie...

Von: Senax Oretre

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) ( http://forum.oedp.de/showthread.php?tid=586&pid=1691#pid1691 ) Da ich aber in dem Text ausschließlich über Kandidaten geschrieben habe, bezieht sich der "Lump" auch nur auf mich und nicht auf den Frager. In dem Beitrag ging es ausschließlich überparteilich darum, dass in der Regel erträgliche oder gute Außenseiter auf dem Wahlzettel, die mit viel Initiative die Wahlzulassung erreicht haben dafür auch mit einigen Fragen belohnt werden sollten. (...)

Sehr geehrter Herr Staratscheck,

Sie kandidieren diesmal als unabhängiger Kandidat und nicht für die ÖDP. Was sind die Gründe?
Sehen...

Von: Znephf Rfpuobea

Antwort von Felix Staratschek
Einzelbewerber

(...) Ich habe umgehend, als die Medien von der Landtagsauflösung berichteten, per Mail von der Kreiswahlleiterin die Unterlagen erbeten und diese nach einer Woche erhalten. Auch dort war man nicht darauf eingestellt, die Formulare sofort zu versenden. (...)

%
10 von insgesamt
10 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.