Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Dr. Petersen

François Hollande rief seine Landsleute in seiner Rede auf, sich durch das Attentat mit zwölf Toten nicht...

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) Welche bürokratischen Hürden berücksichtigt werden müssen, entzieht sich leider meiner Kenntnis. Natürlich fühle ich, wie wohl sehr viele Hamburgerinnen und Hamburger mit den Menschen in Frankreich und die von Ihnen vorgeschlagene Geste würde dieses Mitgefühl noch unterstreichen. (...)

Sehr geehrter Dr. Mathias Petersen,

ich hatte Sie vor einem Monat bereits zum Thema "Olympische Spiele in Hamburg" befragt. Nun sind die...

Von: Pneyn Boraf

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) Sobald dies geschehen ist werde ich mich bei Ihnen melden. Die genauen Kosten werden rechtzeitig vorgelegt, damit die Hamburgerinnen und Hamburger sich ein Bild machen können bevor sie über die Frage, ob Olympische Spiele in Hamburg/ Norddeutschland stattfinden sollen, abstimmen. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Petersen

In den Medien wurde sich auf die Bertelsmann Stiftung bezogen, dass noch ein hoher Bedarf an Erziehern...

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

Sehr geehrte Frau Uduwerella,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich finde Ihren Vorschlag gut und werde an den dafür zuständigen Stellen mal...

Sehr geehrter Mathias Petersen,

ich schreibe Sie als ordentliches Mitglied des Sportausschusses an. Die Stadt Hamburg will sich erneut um...

Von: Pneyn Boraf

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) In ein paar Jahren gilt die Schuldenbremse und dann können wir uns ein Millionen schweres Verlustgeschäft nicht leisten. Sollte der Bund jedoch für die Kosten aufkommen wären Olympische Spiele in Hamburg sicherlich von Vorteil für die Stadt. (ich habe Ihnen das Konzept der letzten Bewerbung als pdf Datei angehängt) (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Petersen
Am 17.09.12 schreib ich Ihnen in Sorge um die Kürzungen für die Kinder- u. Jugendeinrichtung Sandbek.
...

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) nach meiner Recherche gibt es keine Überlegungen im Bereich Neuwiedenthal/Fischbek/Neugraben Jugendeinrichtungen zu schließen.Vielleicht können Sie die von Ihnen genannten "extremen Maßnahmen" genauer beschreiben, damit ich noch mal (...)

# Senioren 7Mär2014

Sehr geehrter Herr Dr.Petersen,

danke für Ihre schnelle Stellungnahme. Ich bitte um die Beantwortung meiner Nachfrage. Ich wollte von Ihnen...

Von: Xynhf-Crgre Fgrvaoret

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) kein Bewohner gegen ihren Willen verlegt werden sollten. Und ich habe öffentlich gefordert sofort die begonnene Verlegung zu stoppen. Auch Senator Scheele hat sehr deutliche Worte gefunden.Somit wird deutlich, dass die SPD natürlich an der Seite der Betroffenen steht. (...)

# Senioren 6Mär2014

Sehr geehrter Herr Dr. Petersen,

wie stehen Sie persönlich zu der Entscheidung Ihres Senates, das Pflegeheim Lutherpark in Bahrenfeld in...

Von: Xynhf-Crgre Fgrvaoret

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) Sie haben natuerlich Recht damit, dass man alte Menschen und Fluechtlinge nicht gegeneinander ausspielen darf. Ich bin entsetzt, wie P&W jetzt versucht Fakten zu schaffen und gegen die Absprachen mit dem Senat handelt. (...)

guten tag,

eine frage zur situation am hauptbahnhof bezüglich der zeltbauten der flüchtlinge aus italien.
ist der dauernde zeltaufbau...

Von: Qrgyri Frzxr

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

Sehr geehrter Herr Semke,

vielen dank für ihre Anfrage.

Ich bitte Sie sich wegen der entsprechenden Fachkompetenz an den...

Sehr geehrter Herr Dr. Petersen

Für mich ist nicht nachvollziehbar, warum sich alle auf unseren ehemaligen Bezirksamtsleiter Schreiber...

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Anfragen und Anregungen. Da Jugendpolitik nicht mein Spezialgebiet ist, würde ich Sie bitten Ihre speziellen Fragen an die Jugendpolitiker unser Fraktion zu stellen. Natürlich haben Sie recht mit dem Hinweis, dass eine Personalisierung der Verantwortung für einen so komplexen Fall nicht immer hilfreich ist. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Petersen

Am 06.12. soll die Härtefallkommission daruber entscheiden, ob Fabiola, die kurz vor dem Abitur steht, und...

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) ich werde in der nächsten Fraktionssitzung das Schicksal von Fabiola und ihrer Familie ansprechen. Ich hoffe, es gibt noch eine Möglichkeit eine Wendung herbeizuführen. (...)

Sehr geeehrter Herr Dr. Petersen

Kürzungen im Kinder- u. Jugendbereich machen mir Sorgen. ich weiß, dass gespart werden muss, aber als...

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) auch ich mache mir Sorgen über mögliche Folgen der Sparvorschläge.Da wir gerade den Haushalt 2013/2014 diskutieren kann ich noch keine endgültige Auskunft geben.Der Haushalt wird erst im Dezember in der Bürgerschaft beschlossen. Ich werde mich dafür einsetzen, dass bis dahin noch einige Härten abgemildert werden. (...)

Sehr geehrter Dr. Mathies Petersen,

gerne würde ich meine Anfrage direkt an unseren Bürgermeister Olaf Scholz stellen, der aber leider...

Von: Ryxr Xyrvar

Antwort von Dr. Mathias Petersen
SPD

(...) ich habe Ihre Fragen an Olaf Scholz weitergeleitet und hoffe er wird Ihnen antworten. (...)

%
21 von insgesamt
21 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.