Portrait von Dietmar Friedhoff
Dietmar Friedhoff
AfD

Frage an Dietmar Friedhoff von Uregun Obqrjrvt bezüglich Außenpolitik und internationale Beziehungen

Sehr geehrter Herr Friedhoff,

Neulich wurden bei der GIZ erhebliche Tendenzen antisemitisch-rechtsextremistischen Verhaltens festgestellt. Wie ich gehört habe, wurden bereits seit langem dem Vorstand und den Bereichsleitungen immer wieder Informationen vorgelegt, wonach antisemitische Umtriebe in dieser deutschen Regierungsorganisation um sich greifen, ohne dass hiergegen jedoch etwas unternommen wurde.
Erst durch die nunmehrige Veröffentlichung werden BMZ und GIZ offenbar hier aktiv, zumindest für die Öffentlichkeit.

Wie stehen Sie dazu und wurde hierzu bereits an den Bundestag berichtet?
Wie gehen BMZ und GIZ damit um?
Wann wird der Bericht über die antisemitischen Umtriebe veröffentlicht und soll dies überhaupt geschehen?

Quelle:
https://www.welt.de/politik/deutschland/article175020590/Antisemitismusvorwuerfe-bei-der-GIZ-Mit-Steuergeldern-darf-nicht-Hass-auf-Israel-verbreitet-werden.html

Frage von Uregun Obqrjrvt

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lass Dich von uns über die Antwort von Dietmar Friedhoff informieren, sobald sie eingangen ist. Je mehr Nutzer:innen sich für die Antwort zu einer Frage interessieren, desto eher wird sie beantwortet.