Fragen und Antworten

Frage an
Dietmar Friedhoff
AfD

(...) Sind sie denn nicht durchsetzungsfähig genug? Was gedenkt denn die AfD gegen das 6te große Artensterben zu unternehmen, wenn sie schon keine Windräder zubauen möchte die von Ihnen als "Vogelschredder" bezeichnet wurden. Zudem fragt sich natürlich inwieweit sie gedenken unseren Industiestandort weiterhin einzuschränken, beziehungsweise halten sie es für vertretbar für unseren kurzfristigen Konsum die langfristige Freiheit der globalen Gesellschaft aufs Spiel zu setzen, oder schlagen sie (AfD) auch einmal sinnvolle Umweltschutzmaßnahmen vor welche nicht nur aus Wahlkampfrhetorik besteht. (...)

Umwelt
19. Februar 2020
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Zoo Hannover GmbH
Hannover
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Kultur, Sport, Freizeit und Tourismus
24.10.2017
Busch-Jaeger Elektro GmbH
Lüdenscheid
Deutschland
Vertriebstrainer im Produktmarketing
Wirtschaft
01.01.2018 bis 31.03.2018
Stufe 1
1.000 – 3.500 €
3.000 – 10.500 €
Busch-Jaeger Elektro GmbH
Lüdenscheid
Deutschland
Vertriebstrainer im Produktmarketing
Wirtschaft
Seit 29.09.2017
Stufe 3
7.000 – 15.000 €
7.000 – 15.000 €

Über Dietmar Friedhoff

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Dipl.-Ing, Oberstleutnant d.R.
Geburtsjahr
1966

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: AfD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Niedersachsen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Hannover-Land I
Wahlkreisergebnis:
9,60 %
Wahlliste:
Landesliste Niedersachsen
Listenposition:
5

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: AfD
Wahlkreis: Hannover-Land I
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Hannover-Land I
Wahlkreisergebnis:
9,60 %
Wahlliste:
Landesliste Niedersachsen
Listenposition:
5