Portrait von Christian Baldauf
Christian Baldauf
CDU
100 %
/ 7 Fragen beantwortet

Welches konkrete Schutzkonzept hat das Land RLP für den Fall einer Bombadierung oder eines nuklearen Angriffs, und wo finde ich dieses? Wo finde ich die konkrete Lage der Schutzbunker?

Bitte verweisen Sie mich nicht auf die allgemeine Seite des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz. Dort finde ich keine Einzelheiten, welches Katastrophenschutzkonzept RLP mit seiner besondern Disposition für einen (nuklearen) Angriff hat (Kaiserslautern, Ramstein).
Bitte verweisen Sie mich auch nicht an die Stadtverwaltung in Kaiserslautern. An diese habe ich mich schon gewendet. In Kaiserslautern gibt es keine Schutzbunker mehr.
Ich schreibe als Bürger, der sich konkret vor Ort in Kaiserslautern schützen, und auf einen Angriff vorbereiten will.

Frage von Karin D. am
Portrait von Christian Baldauf
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 19 Stunden

Sehr geehrte Frau D.,

konkrete Einzelheiten über das Katastrophenschutzkonzept des Landes für nukleare Angriffe liegen mir nicht vor.

Hinsichtlich der Bunker verweise ich auf das Bundesamt für Immobilienaufgaben (BImA), das von fünf öffentlichen Schutzeinrichtungen für Rheinland-Pfalz spricht. In Mainz, Bitburg, Worms, Neustadt an der Weinstraße und in einem Dorf nahe des US-Luftwaffenstützpunktes Spangdahlem in der Eifel. Diese fünf Einrichtungen bieten Platz für 1066 Personen.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christian Baldauf
Christian Baldauf
CDU