Jahrgang
1954
Wohnort
Stockdorf
Berufliche Qualifikation
Landtagsabgeordnete, Dipl. Designerin
Ausgeübte Tätigkeit
Ökologin, Designerin und bildende Künstlerin, selbstständig
Stimmkreis

Stimmkreis 127: Starnberg

Wahlkreisliste
Wahlkreis Oberbayern - Ohne Stimmkreis, Platz 15
Parlament
Bayern 2008-2013
Parlament beigetreten
25.08.2010
Alle Fragen in der Übersicht

Liebe Frau Franke,

mich hätte ihre Meinung zur Insustriellen Tierhaltun interessiert!
Wieviel Zukunft geben Sie diesem...

Von: Cngevpx Fclpunyn

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) Wir wollen eine umfassende Tierhaltungskennzeichnung für alle Lebensmittel einführen, damit sich die VerbraucherInnen für Produkte aus artgerechter Haltung entscheiden können. DIE INDUSTRIELLE MASSENTIERHALTUNG SCHADET UNS ALLEN. (...)

# Umwelt 29Aug2013

Sehr geehrte Frau Franke,

mich interessiert, wie Sie zur Haltung der baden-württembergischen Grünen zum Nachtangelverbot stehen und ob Sie...

Von: Ibyxre Nqnzf

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) leider hat meine Antwort etwas gedauert, da ich mich erst über das Nachtangeln kundig machen musste. Als Verbraucherschützerin und Sprecherin für Ernährung und gegen Agrogentechnik im bayerischen Landtag bin ich mit diesem Thema nicht gerade vertraut. (...)

# Umwelt 17Juli2013

Sehr geehrte Frau Franke,

ich würde es als sehr gerecht und zukunftsorientiert erachten, wenn Familien mit minderjährigen Kindern ein...

Von: Znegva Onyyznaa

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) In einigen Bundesländern, z.B. Schleswig-Holstein ist für die Kommunal- und Landtagswahlen bereits das Wählen ab 16 Jahren erlaubt. Ich meine, wir sollten uns schrittweise dem Kinderwahlrecht nähern und dabei die Auswirkungen überprüfen. Ich glaube nicht, dass Kinder unverantwortlicher und unbewusster als manche Erwachsenen entscheiden würden. (...)

Hallo Frau Franke,

ich habe die Anregung die Sie Herrn Schmidt gegeben haben befolgt und auf den Seiten des Bayerischen Landtages gesucht....

Von: Naan Fgnex

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) Sie haben recht. Auf der Website des Landtags ist das Protokoll der Anhörung noch nicht zu finden. Der Stenografische Dienst arbeitet noch daran, wie ich heute erfahren habe. (...)

Sehr geehrte Frau Franke,

leider haben Sie bei zwei vorhergehenden Fragenkomplexen nicht darauf geantwortet, woher Sie die Zuversicht...

Von: Gubznf Fpuzvqg

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) ich habe die Frage: "Handelt es sich bei den ökologischen Vorrangflächen um Stilllegung?" extra zur endgültigen Ausräumung aller bisher kursierenden Lügenmärchen bei unserer Anhörung zur GAP am 20.3. 2013 im Landtag an alle Experten, zu denen auch Kabinettschef Häusler zählte, gestellt. (...)

Sehr geehrte Frau Franke,
ich habe einige Fragen zur Landwirtschaft:

1 Sie schreiben,dass wir eine ökologischere Landwirtschaft...

Von: Ibyxre Xnhqre

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) Die Frage bleibt, warum der Bauernverband trotz besseren Wissens diesen Vorschlag immer wieder als Stilllegung verunglimpft. Könnte es sein, dass sich der Bauernverband nicht so sehr für die bäuerliche Landwirtschaft sondern vielmehr für die Agro-, Chemie- und Pharmaindustrie einsetzt? (...) Mit den flächengebundenen Direktzahlungen unterstützen wir das kapitalistische Prinzip: Wer viel hat, bekommt viel. (...)

Sehr geehrte Frau Franke,

Sie haben sich mit verschiedenen Verbänden an der traditionellen Demonstration der Umweltverbände im Rahmen der...

Von: Naqern Jrore

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) Wir brauchen eine bäuerliche Landwirtschaft, in der Tiere und Natur geschützt werden. (...) Wir brauchen mehr regionale Vermarktung und Wertschöpfung vor Ort, eine Förderung nach Arbeitsbedarf statt nach Hektarflächen, damit sich die arbeitsintensivere, bäuerliche Landwirtschaft wieder lohnt. (...)

# Gesundheit 9Nov2012

Sehr geehrte Frau Franke!

Da Sie mich (Bürgerin im Wahlkreis Oberbayern) im Bayerischen Landtag als Abgeordnete vertreten, interessiert...

Von: Wnavan Ynat

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) Stattdessen ist mit dem Schulgeld für die Altenpflegeausbildung ein verheerendes Signal gesetzt worden. (...)

Ich habe mehrmals die Beteiligung Mitglieder der ortlichen Polizei Starnberg an rechtsextreme Aktivitaeten gemeldet. Ich nehme diese Moeglichkeit...

Von: Wnzrf Znypbyz B\´Zrnen

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) Sie hat sich in den letzten Wochen sehr um die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses bemüht, der die offensichtlichen und zum Himmel schreienden Ermittlungsfehler der Landesbehörden eruieren soll. Diese Fehler müssen untersucht werden, die Wahrheit muss ans Licht. Da bin ich mit Ihnen völlig einer Meinung. (...)

# Umwelt 21Feb2011

Liebe Frau Anne Franke,

die CDU/CSU/FDP-Bunderegierung, aber auch die bayerische Landesregierung trauen der Bevölkerung und der Wirtschaft...

Von: Gubznf Nyyare-Xvruyvat

Antwort von Anne Franke
DIE GRÜNEN

(...) Dieses Ziel ist auch bundesweit realistisch. Dazu müssen aber ganz schnell die ältesten Atomkraftwerke vom Netz, wie im rotgrünen Ausstiegsvertrag beschlossen, denn der Atomstrom verstopft das Stromnetz und behindert damit schon jetzt den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien. (...)

%
10 von insgesamt
10 Fragen beantwortet
5 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.