Alle Fragen in der Übersicht

(...) Wie berichtet wurde, rechnet die Bahn am geplanten neuen Bahnhof am Diebsteich mit weniger Fahrgästen. (...)

Von: Yvaqr Wöepx

Antwort von André Trepoll
CDU

(...) Abschließend möchte ich betonen, dass die CDU-geführte Bundesregierung mit dem Bundesverkehrswegeplan 2030 einen Schwerpunkt auf den Aus- und Neubau im Bereich des Schienennetzes setzt. Die 112,3 Milliarden Euro für den Verkehrsträger „Schiene“, von denen auch Hamburg bspw. (...)

(...) Kann es sein, dass man seitens Ihrer Partei befürchtet, dass die Zeit für Nebeneinkünfte sich erheblich reduzieren werde, wenn die CDU eine Minderheitsregierung bilden müsste, weil dann die Darstellung politischer Ideen arbeitsaufwändiger wird, um mit wechselnden Mehrheiten erfolgreich zu arbeiten?

Von: Oneonen Hqhjreryyn

Antwort von André Trepoll
CDU

(...) Neuwahlen, die nach derzeitiger Stimmungslage, ein ähnliches Ergebnis bringen, sind nur die letzte Lösung. Insofern ist es richtig, dass der Bundespräsident alle Parteien und damit auch die bisher schmollende SPD in die Verantwortung nimmt. Die Union hat mit Sicherheit kein gutes Ergebnis eingefahren, ist aber weiterhin mit Abstand stärkste Kraft und ist auch weiterhin bereit Verantwortung für unser Land zu übernehmen und das ist auch gut so! (...)

(...) ich habe die Vermutung, dass der Hamburger Senat die Rote Flora aus Angst vor weiterem Chaos und Aufstand nicht schliessen will und empfinde dieses Einknicken vor Linksextremismus als unerträglich! Wie ist Ihre Meinung dazu ? (...)

Von: Irvg Evatry

Antwort von André Trepoll
CDU

(...) Wir haben gestern, auch als Reaktion auf die verheerenden Gewaltexzesse beim G20-Gipfel, unseren Aktionsplan gegen Linksextremismus vorgestellt und in die Bürgerschaft eingebracht. Spätestens dann wissen wir, ob auf die markigen Worte des Bürgermeisters auch starke Taten des rot-grünen Senats folgen. (...)

# Region 21Mai2017

Ich wollt mal fragen wie es mit dem neutralitätsgebot der öffentlich/rechtlichen rundfunkanstalt NDR und dem sponsoring des HSV vereinbar ist. ich finde ja das die sanierung eines maroden sportvereins ob nun mit GEZ Gebühren oder werbeeinnahmen nicht aufgabe des NDR ist. (...)

Von: wöet bcvgm

Antwort von André Trepoll
CDU

(...) vielen Dank für Ihre Frage. NDR 2 ist laut eigenen Angaben exklusiver Medienpartner des Hamburger SV. Die Medienpartnerschaft umfasst den Bereich Marketing und Promotion sowie die soziale Sponsoring-Initiative des HSV, "Der Hamburger Weg". (...)

(...) Woran liegt es, dass die politische Arbeit der CDU bei den Bürgern fast keinen Anklang und keine Wertschätzung mehr durch die Hamburger erfährt? Wie beurteilen Sie die realistischen Zukunftsaussichten der Hamburger CDU? Was machen Sie verkehrt , dass die CDU kaum noch als relevant wahrgenommen wird? (...)

Von: Xynhf-Crgre Fgrvaoret

Antwort von André Trepoll
CDU

(...) In der Tat war das Wahlergebnis der CDU im letzten Jahr eine bittere Enttäuschung. Als Konsequenz aus diesem Ergebnis haben wir sowohl die Fraktion als auch die Partei personell neu aufgestellt. (...)

# Integration 9Feb2016

Sehr geehrter Herr Trepoll,

mein Name ist Pnebyva Fcvrß und ich besuche die 11. Klasse des Gutenberg-...

Von: Pnebyva Fcvrß

Antwort von André Trepoll
CDU

(...) Die AfD ist im parlamentarischen Alltag der Hamburgischen Bürgerschaft ein Jahr nach der Wahl immer noch nicht angekommen. So ist die AfD-Fraktion durch inhaltliche Arbeit bisher auch nicht aufgefallen. (...)

# Integration 15Okt2015

Sehr geehrter Herr Trepoll,

gestern habe ich im Rundfunk Ihren auszugsweise gesendeten Kommentar zur Regierungserklärung des Bürgermeisters...

Von: Hyevpu Xbyß

Antwort von André Trepoll
CDU

(...) Ich habe Herrn Scholz nicht vorgeworfen, dass nicht alles reibungslos läuft, sondern das Fehler immer wieder gemacht werden und daraus nicht die notwendigen Konsequenzen gezogen werden. Den Mitarbeitern der Verwaltung, den vielen Freiwilligen, den Ehrenamtlichen und den Hilfsorganisationen habe ich ausdrücklich gedankt. (...)

%
7 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.