Fragen und Antworten

Frage an
Alexander Müller
FDP

(...) , statt der einseitigen Förderung des Autoverkehrs eine bereits vielfach diskutierte Mobilitätsprämie  (...)

Verkehr
29. Mai 2020

(...) Insgesamt ist das Konjunkturpaket ein buntes Sammelsurium an Maßnahmen, die wahlweise unpräzise sind oder sogar für mehr Bürokratie sorgen können. Die befristete Senkung der Mehrwertsteuer etwa bewirkt einen enormen Verwaltungsaufwand, während unklar ist, ob bei den Menschen tatsächlich eine Ersparnis ankommt. (...)

Frage an
Alexander Müller
FDP

Werden Sie sich dafür einsetzen, alle Pläne, Drohnen für die Bundeswehr zu bewaffnen, bis nach der Beendigung der Coronavirus-Krise zu stornieren, um die „gesellschaftliche Debatte" zu ermöglichen? Wenn ja, auf welche Weise?

Verteidigung
16. April 2020

(...) Leider liegt mir der von Ihnen benannte Brief an ein Mitglied des Verteidigungsausschusses in der SPD-Fraktion nicht vor. Ich stimme Ihnen dennoch zu, dass über die Beschaffung von bewaffneten Drohnen im Bundestag öffentlich debattiert und abgestimmt werden sollte. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
IT-Sachverständiger - Vertragspartner 02
Einkommen im Jahr 2020
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 10.06.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 10.06.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Wirtschaft
Land: Deutschland
Öffentlich bestellter und vereidigter IT-Sachverständiger
Niedernhausen
Deutschland
einmalig
7.000 € bis 15.000 €
Einkommensstufe: 3
10.06.2020
IT-Sachverständiger - Vertragspartner 01
Einkommen im Jahr 2020
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 10.06.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 10.06.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Wirtschaft
Land: Deutschland
Öffentlich bestellter und vereidigter IT-Sachverständiger
Niedernhausen
Deutschland
einmalig
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
10.06.2020
Öffentlich bestellter und vereidigter IT-Sachverständiger
Einkommen im Jahr 2020
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 10.06.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 10.06.2020
Kategorie: Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat
Themen: Wirtschaft
Land: Deutschland
Landgericht Wiesbaden
einmalig
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
10.06.2020
Mitglied des Verwaltungsrates
Einkommen im Jahr 2020
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 10.06.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 10.06.2020
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen, Wirtschaft
Land: Deutschland
Nassauische Sparkasse
Wiesbaden
Deutschland
einmalig
1.000 € bis 3.500 €
Einkommensstufe: 1
10.06.2020

Über Alexander Müller

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Dipl.-Informatiker
Geburtsjahr
1969

Alexander Müller schreibt über sich selbst:

Aufgewachsen in Koblenz, hat er nach dem dortigen Abitur in Kaiserslautern Informatik studiert, und sich danach in Niedernhausen im Taunus niedergelassen. Er lebt und arbeitet dort, zusammen mit seiner Frau Karina, drei Töchtern und einem Sohn. Sein Leben lang selbständig, mußte er stets am Markt, in der freien Wirtschaft Aufträge bekommen, und damit seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Nach dem Universitäts-Abschluß als Diplom-Informatiker arbeitet er als IT-Sachverständiger und freier Software-Entwickler. In seiner Freizeit fliegt er gerne (er besitzt die Berufspilotenlizenz CPL IFR), und baut Obst und Gemüse an.
1990 trat er bei den Jungen Liberalen und bei der FDP ein, engagierte sich ehrenamtlich in Ortsbeiräten und der Gemeindevertretung Niedernhausen, seit 2016 ist er Abgeordneter des Kreistags Rheingau-Taunus. 
Er ist ein Anhänger der österreichischen Lehre der Nationalökonomie und bewundert die Bücher von Hayek, Mises und Roland Baader.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: FDP
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Hessen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Rheingau-Taunus - Limburg
Wahlkreisergebnis:
7,60 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
6

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: FDP
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Rheingau-Taunus - Limburg
Wahlkreisergebnis:
7,60 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
6

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: FDP
Wahlkreis:
Rheingau-Taunus - Limburg
Listenposition:
10

Kandidat Nordrhein-Westfalen
2010

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Borken I
Wahlkreis:
Borken I

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: FDP
Wahlkreis:
Rheingau-Taunus - Limburg
Listenposition:
14