Fragen an Dieter Janecek

DIE GRÜNEN | Abgeordneter Bundestag
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 14 Fragen.

Sie sehen 14 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

(...) Meine Frage bezieht sich auf die Einführung eines transparenten Lobbyregisters. (...)

Von: Xynhf Yrvfzüyyre

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 8Sep2019

(...) als Vertreter meines Wahlkreises werden Sie nun bald nach der parlamentarischen Sommerpause über das Masernschutzgesetz des Hr. Spahn debattieren und vermutlich auch abstimmen. (...)

Von: Znevn Fpuzvrq

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) Wir haben lange mit uns gerungen und uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Letztendlich haben wir uns aber dafür entschieden, einen ausreichenden Impfschutz zur Voraussetzung für den Besuch einer Kita zu machen. Der Schutz gilt in Kitas auch für solche Kinder, die vielleicht aufgrund von Vorerkrankungen nicht geimpft werden können. (...)

(...) Guten Tag, ich finde im Internet leider keine weiteren Informationen zum Thema Gesetzesentwurf zur Änderung des Wohnungseigentumsgesetzes zur Förderung der Elektromobilität (dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/004/1900401.pdf). Gibt es hier einen Terminplan, wann dieser Entwurf zur Abstimmung bzw. (...)

Von: Sybevna Ervgre

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) Wir Grüne im Bundestag werden die Bundesregierung deshalb weiterhin auf diesen Missstand aufmerksam machen. Dafür hat meine Fraktion Anfang des Jahres einen Antrag in den Bundestag eingebracht, in dem wir die Bundesregierung nicht nur auffordern, das Miet- und Wohneigentumsrecht endlich zu überarbeiten, sondern auch die anderen Handbremsen bei der Elektromobilität zu lösen. (...)

# Sicherheit 4Juli2019

(...)

Von: Nqevna Pebpr

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) das war ein Antrag der AfD-Fraktion, die beim Thema Antisemitismus alles andere als glaubwürdig ist. Es sei nur daran erinnert, dass AfD-Abgeordnete in Israel grundsätzlich nicht von offiziellen Stellen empfangen werden. (...)

# Umwelt 22Feb2019

(...) vielen Dank für die Antwort (https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/dieter-janecek/question/2019-02...). Für Fernreisen ist die Antwort nachvollziehbar, weil hier es nur schwer Bahnverbindungen gibt. Aber Warschau ist hervorragend an Berlin angebunden, ebenso wie Paris und Kopenhagen. (...)

Von: Enycu Yruznaa

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) als Münchner Abgeordneter wohne ich nunmal vorrangig in Bayern, nicht in Berlin. Um meine Reiseziele zu erreichen, versuche ich, wann immer möglich, den Zug zu verwenden und setze mich seit Jahren für einen Ausbau attraktiver Nachtzugverbindungen und ein leistungsfähiges Hochgeschwindigkeitsnetz der Bahn ein. (...)

# Umwelt 18Feb2019

(...) Wie kommt es dann jedoch, dass Sie nun auch für Strecken nach Warschau, Kopenhagen etc. den Flieger anstatt den Zug nehmen? Und wieso müssen Sie in Shanghai und den USA oder Südafrika unterwegs sein? (...)

Von: Enycu Yruznaa

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) Zwar bedeutet jede einzelne Flugbewegung eine Belastung für das Klima, und das ist in der Tat ein Dilemma. Trotzdem glaube ich nicht, dass einer nachhaltigen Entwicklung unseres Planeten damit gedient wäre, wenn künftig Delegationsreisen des Bundestages, die zudem in meinem Fall befasst sind mit Kooperationen bei zukunftsfähiger Infrastruktur und Digitalisierung, gerechtem Handel und Erneuerbaren Energien, künftig auf eine starke grüne Stimme verzichten müssten. (...)

(...) Daher frage ich Sie, was Sie unternehmen, um dieses Geld zurückzubekommen und ob – das würde ich mir wünschen –, dieses Geld für Kitas, bezahlbaren Wohnraum und gegen den Pflegenotstand eingesetzt wird! (...)

Von: Gubznf Ubservgre

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) Als Oppositionspartei bleibt uns leider nichts anderes übrig, als Druck auf die Bundesregierung auszuüben, Forderungen zu stellen und die Sachverhalte aufzuklären, wie beispielsweise im Untersuchungsausschuss zu Cum/Ex. (...)

(...) Den sich auch jungen Leute leisten können! (...)

Von: Orggvan Oyhz

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) Es ist uns Grünen völlig bewusst, dass die ständig steigenden Mietkosten in München für immer mehr Menschen zum existenziellen Problem werden. Deshalb setzten wir Grüne uns auf allen Ebenen, vom Bundestag bis zur Münchner Stadtratsfraktion für bezahlbares Wohnen ein. (...)

# Gesundheit 23Aug2018

(...) Was sagen sie zur Widerspruchslösung ?

Von: Gubznf Züyyre

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) Auch wir halten es für dringend erforderlich, die Bereitschaft zur Organentnahme deutlich zu verbessern. Der Anteil der Bundesbürger*innen, die einen Organspendeausweis besitzen, ist zu gering. Die Wartezeiten derjenigen, die auf eine Transplantation warten, sind zu lang. (...)

(...) hier in München finden demnächst wieder Demonstrationen gegen die Abschiebepolitik der bayerischen Landesregierung statt, ich würde hingehen, aber mit den krassen Ausweitungen der Polizeibefugnisse und dem letztes Jahr beschlossenem „Gesetz zur Stärkung des Schutzes von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften“ ist die Gefahr, dass Aktivistinnen Opfer von Polizeigewalt und Willkür werden massiv angestiegen. Ich bin besorgt für meine Überzeugungen misshandelt und inhaftiert zu werden. (...)

Von: Znegva Jrtre

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 12Aug2018

In der letzten Ausgabe der Computerzeitschrift Ct war ein interessanter Bericht über den Zwangsumstieg Niedersachsens von Linux auf Windows zu lesen. Hiernach sieht diese Entscheidung mehr nach "Parteien-Interessensgeschacher"/Lobbyismus als nach durchdachtem und sinnvollen Umstieg aus. (...)

Von: Oreauneq Aätryr

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Wie passt es also zusammen, dass Ihre Partei auf der einen Seite zwar rigoros den Ausbau und die generelle Unterstützung der Luftverkehrsinfrastruktur nicht nur ablehnt, sondern auch massivst behindert, aber auf der anderen Seite zu den besten Kunden der Luftfahrt zählt? Das passt irgendwie nicht zusammen, oder? (...)

Von: Znegva Nueraqg

An:
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

(...) Dass der Flugverkehr die klimaschädlichste Form von Mobilität ist, ist keine Behauptung der Grünen, sondern eine wissenschaftliche Tatsache. Genauso ist es ein Faktum, dass Menschen fliegen und auch zukünftig fliegen werden. (...)

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.