Bundestag 2013 - 2017
Frage an
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Wie stehen Sie zur Abschaffung der Prostitution durch das Nordische Modell, dessen zentraler Kern die Freierbestrafung ist?

Recht
13. Juni 2017

(...) das 2016 diskutierte und verabschiedete Prostituiertenschutzgesetz wurde von grüner Seite in mehrfacher Hinsicht klar kritisiert, da die in diesem Gesetz festgelegten Maßnahmen aus Sicht der grünen Bundestagsfraktion nicht geeignet erschienen, tatsächlich auch den Schutz vor sexueller Ausbeutung und Zwangsprostitution zu verbessern. Für die grüne Bundestagsfraktion befassten sich Katja Keul, die Sprecherin für Rechtspolitik, sowie Ulle Schauws, die frauenpolitische Sprecherin, mit dem Prostituiertenschutzgesetz. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Frage an
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Abgeordneter,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
30. März 2017

(...) Dort wurden Umfragen in sieben mehrheitlich muslimischen Ländern durchgeführt mit der Frage, welcher Kleidungsstil bei Frauen für angemessen gehalten wird. Eine signifikante Anzahl von Burka-Fans gab es da nur in Saudi-Arabien - und mit 11 % auch eher ziemlich abgeschlagen. Wenn wir jetzt noch den Niqab dazunehmen, an den ja die meisten denke, die "Burka" sagen, dann gibt es dafür nur in Saudi-Arabien eine Mehrheit. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Frage an
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Janecek,

heute wende ich mich erstmals mit einer Frage an Sie, die meine Wahlentscheidung bei der Bundestagswahl entscheident mitbestimmen wird.

Verkehr
20. März 2017

(...) besten Dank für Ihre Frage an Herrn Janecek. Die grüne Bundestagsfraktion und auch Herr Janecek lehnen eine mögliche Privatisierung der Autobahnen in Deutschland klar ab. Für die Bundestagsfraktion machte diese Position im Dezember Toni Hofreiter als Fraktionsvorsitzender auch noch mal klar: https://www.gruene-bundestag.de/presse/pressemitteilungen/2016/dezember/autobahn-keine-privatisierung-durch-die-hintertuer-07-12-2016.html (...)

Bundestag 2013 - 2017
Frage an
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Janecek,

wie stehen Sie zu dem Referentenentwurf des BAMS iS "Scheinselbständigkeit"?

Mit freundlichen Grüßen Christian Neubauer

Arbeit und Beschäftigung
08. Februar 2016

(...) Ziel des Gesetzentwurfs ist es, den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen zu unterbinden und zu verhindern, dass Personen in so genannter Schein-Selbstständigkeit durch ihre wirtschaftliche Abhängigkeit in prekäre Situationen gedrängt werden. Dieses Ziel unterstützen wir als Grüne Bundestagsfraktion, die von Ministerin Nahles geplante Umsetzung lehnen wir jedoch ab. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Frage an
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Seit heute ist der TTIP-Leseraum [1] verfügbar. Was planen Sie sich im Leseraum anzuschauen?

[1] - https://www.youtube.com/watch?v=XYDZ4SQb6bE

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
28. Januar 2016

(...) Weiterhin wird er sich auch das Kapitel zu Energierohstoffen und allgemeinem Rohstoffhandel sowie das geplante Kapitel zu Nachhaltigkeit genauer anschauen. Mal schauen, was in 2 Stunden Öffnungszeit so machbar ist. (...)

Bundestag 2013 - 2017
Frage an
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Minderheitenrechte im Bundestag

Generell intressiert mich hierzu die Position von Ihnen.

Die Fragestunde würde ich gerne etwas ausführlicher in Anspruch nehmen, da ich nicht nur ein Thema habe, was mit am Herzen liegt.

14. Mai 2015

(...) die grüne Bundestagsfraktion setzt sich für eine Belebung der Fragestunde ein. Hierzu hat sie bereits letztes Jahr ein paar Vorschläge vorgelegt: https://www.gruene-bundestag.de/fileadmin/media/gruenebundestag_de/fraktion/Fraktion_aktuell/14-08-xx_Regierungsbefragung_Fragestunde.pdf . (...)

Bundestag 2013 - 2017
Frage an
Dieter Janecek
DIE GRÜNEN

Sehr geehrter Herr Janecek -

Außenpolitik und internationale Beziehungen
18. April 2015

(...) Im März letzten Jahres hat er u.a. in einem längeren Artikel dargelegt, wie eine grüne Agenda für ein transatlantisches Abkommen aussehen könnte (http://www.dieterjanecek.de/de/article/29.neustart-f%C3%BCr-ttip-eine-gr%C3%BCne-agenda-f%C3%BCr-den-freihandel.html). Die nächste größere Podiumsdiskussion zum Thema steht Ende April in Berlin an: http://www.dieterjanecek.de/de/topic/10.termine.html?id=63, u.a. (...)