Welche Konzerne sind die größten Geldgeber der Parteien? Finden Sie es hier heraus!

Zum Artikel

Finden Sie Ihre Abgeordneten

Stellen Sie Ihre Fragen an Ihre Abgeordneten, informieren Sie sich über Abstimmungsergebnisse und Ausschussmitgliedschaften.

Ich unterstütze abgeordnetenwatch.de als Förderer, damit die Politik transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kirill Lorenz

Jetzt fördern
Jetzt spenden

Fragen und Antworten

%
2142 von insgesamt
3291 Fragen beantwortet
22 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien
SPD (153 Abgeordnete)
766 von 980 Fragen beantwortet (78,16%)
DIE LINKE (69 Abgeordnete)
237 von 305 Fragen beantwortet (77,70%)
DIE GRÜNEN (67 Abgeordnete)
244 von 318 Fragen beantwortet (76,73%)
FDP (80 Abgeordnete)
138 von 220 Fragen beantwortet (62,73%)
CDU (200 Abgeordnete)
477 von 848 Fragen beantwortet (56,25%)
AfD (92 Abgeordnete)
148 von 322 Fragen beantwortet (45,96%)
CSU (46 Abgeordnete)
128 von 286 Fragen beantwortet (44,76%)
fraktionslos (2 Abgeordnete)
3 von 10 Fragen beantwortet (30,00%)

(...) wie Sie sicher wissen haben mindestens zwei Eisenbahner Baugenossenschaften in IHREM Wahlkreis, München-Neuhausen, Probleme. Die Erbpacht auf die Grundstücke läuft bald aus und der Verwalter der Grundstücke, das Bundeseisenbahnvermögen (BEV) macht es den Genossenschaften DeFacto unmöglich die Grundstücke zu behalten. Ein verkauf an den Meistbietenden und ein AUS der Genossenschaften droht. (...)

Von: CRGEN XBMBWRQ

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 19Jul2018

Warum sollte ich der CDU beitreten und keiner anderen Partei?!

Von: Cnhy Jltbqn

An: Philipp Amthor

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 19Jul2018

(...) Ich möchte wissen ob der Zugriff auf Elternunterhalt ab 100000 Euro Einkommen umgesetzt wird und wann oder ob das ausgesessen wird wie es oft in Blogs zu lesen ist. Es gibt keine Neuigkeiten darüber im Netz. (...)

Von: puevfgvan onhresryq

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 19Jul2018

(...) Ausbildungsjahr 360€ Meisterbafög) wird, noch der spätere Beruf gut bezahlt wird, falls man in Kindertagesstätten arbeitet. Ich weiss, dass viele soziale Einrichtung in staatlicher Hand sind, aber das sind die Schulen auch, warum ist also der Unterschied zwischen den Gehältern der Lehrer im Vergleich zu Altenpflegern, Erziehern und Krankenpflegern so hoch dotiert, obwohl meistens eine ähnliche Anzahl an Arbeitsstunden zusammenkommt? Möchten sie dies und falls ja, wie wollen sie das verändern? (...)

Von: Yhxnf Anguhrf

An:
Dr. Gregor Gysi
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.