Saarland Wahl 2012

Neueste Antworten

Saarland Wahl 2012
Frage an
Gerhard Funk
FAMILIEN-PARTEI

zum Thema Verfassung:

Wozu brauchen SPD und CDU klare Verhältnisse im Parlament (34 Mandate = 2/3 Mehrheit), 32 haben Sie bereits aktuell im Parlament?

Verbraucherschutz
23. März 2012

(...) In der saarländischen Verfassung wird beschrieben, was bereits mit einer 2/3-Mehrheit der Mandate im Parlament möglich ist. _*Man kann die Öffentlichkeit in vielen Bereichen ausschließen!* * Man kann damit durchregieren! (...)

Saarland Wahl 2012
Frage an
Daniela Jamin
FAMILIEN-PARTEI

Hallo Frau Jamin,

Finanzen
22. März 2012

(...) Bei der Wahl unseres Motives haben wir uns an der jetzigen Situation orientiert und wir finden unsere Wahl hierzu sehr treffend. Bezüglich der Schuldensituation des Saarlandes ist es nicht mehr fünf vor zwölf, es fehlen nur noch wenigen Sekunden bis zum grossen Knall. Wir möchten mit unseren Plakaten die Bürger und Bürgerinnen des Saarlandes wachrütteln und für ein Thema sensibilisieren, das uns alle betrifft und mit dem wir alle rechnen müssen. (...)

Saarland Wahl 2012
Portrait von Nathalie Zimmer
Frage an
Nathalie Zimmer
FDP

Hallo.

Finanzen
22. März 2012

(...) Qualifizierte Personen sollen sich vollständig auf die Politik konzentrieren können und nicht auf weiteres Einkommen angewiesen sein, damit auch nach einer solchen Pensionsreform nicht nur finanziell unabhängige Menschen in die Politik gehen und nicht diejenigen, die sich besonders engagieren. Damit steigen zwar die Kosten während der Amtszeit, es fallen aber danach keine weiteren Kosten mehr an. (...)

Saarland Wahl 2012
Frage an
Jasmin Maurer
PIRATEN

Wie sieht es denn mit dem jüdischen und muslimischen Religionsunterricht aus? Euer Bildungsprogramm sieht vor, nur katholisch und evangelisch abzuschaffen. Manche Schulen bieten aber auch jüdisch und/oder Islam an. Wie steht ihr dazu?

Bildung und Erziehung
22. März 2012

(...) das ist in der Tat noch eine Lücke im Programm, die definitiv noch gefüllt wird. Da wir für eine strikte Trennung von Kirche und Religion sind, eben um Diskriminierung verschiedener Glaubensrichtungen zu vermeiden, ist es unser ziel, diese Lücke im Programm zu füllen. (...)

Saarland Wahl 2012
Frage an
Martin Braun
Die PARTEI

Salu Herr Braun,.

ich bin ein Deutscher der Aufgrund von Steuerersparnissen in Frankreich wohnt und in Deutschland arbeitet.

Wie steht Ihre Patei zu diesem Thema?

Arbeit und Beschäftigung
22. März 2012

(...) die Tatsache das Sie in Frankreich wohnen und "Salu" als Anrede verwenden, zeigt mir wieder einmal wie unzufrieden und irritiert die Menschen im Land sind. Die Auswanderung nach Frankreich ist eine Folge der fatalen Saar-Politik in den letzten Jahrzehnten. (...)

Saarland Wahl 2012
Portrait von Heiko Maas
Frage an
Heiko Maas
SPD

Sehr geehrter Herr Maas,

Finanzen
22. März 2012

(...) Noch im Januar hat Herr Lafontaine gHerr Lafontaine Argumenten eine Zusammenarbeit von SPD und Linkspartei ausgeschlossen – weil er die Schuldenbremse nicht anerkennen wollte: Als er davon ausging, dass es eine große Koalition ohne Neuwahlen geben würde, hat er über die Saarbrücker Zeitung mitteilen lassen, dass er Rot-Rot ausschließe (14.01.2012). Einige Tage später, als sich die Neuwahlen andeuteten, hieß es dann plötzlich, es müsse jetzt eine rot-rote Koalition geben. (...)