Frage an Uwe Schummer von Senax Fgenpx bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

05. Juli 2013 - 10:01

Sehr geehrter Herr Schummer,

warum haben Sie gegen schärfere Regeln bei Abgeordnetenbestechung gestimmt?

Freundliche Grüße
Frank Strack

Frage von Senax Fgenpx
Antwort von Uwe Schummer
09. Juli 2013 - 12:19
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 2 Stunden

Sehr geehrter Herr Strack,

ich habe hierzu eine Persönliche Erklärung abgegeben, die im Stenographischen Protokoll des Deutschen Bundestages dokumentiert ist. Sie hat folgenden Wortlaut: "Mit einem Verfahrenstrick zu einem anderen Tagesordnungspunkt Abstimmungen zur Abgeordnetenbestechung zu verstecken, ist weder transparent noch dem Thema angemessen. Ich persönlich stehe für mehr Transparenz. Seit 2002 veröffentliche ich meine Steuerbescheide auf der Internetseite www.uwe-schummer.de. Mein Ziel ist, in der nächsten Legislaturperiode das Thema in einem geordneten und transparenten Verfahren zu regeln."

Herzliche Grüße
Uwe Schummer MdB