Ulrich Lange
CSU

Frage an Ulrich Lange von Urvxr Ebtnyy bezüglich Soziale Sicherung

09. Februar 2013 - 22:24

Sehr geehrter Herr Lange,

ich hatte Ihnen am 19.01.13 eine konkrete Frage gestellt.
Ist es Ihnen nicht selbst peinlich, mir eine derart triviale und bezuglose Antwort zu geben?
Nochmal, die Zahl der prekären Beschäftigungsverhältnisse hat zugenommen, diese sind mit Berechnungsgrundlage für die Renten.
Ihre Antwort an mich ist schlichtweg unwahr, die Kaufkraft deutscher Rentner ist 2012 erneut gesunken, Rückgang seit 2004 beträgt 9,2 Prozent.
Quelle:
http://de.nachrichten.yahoo.com/kaufkraft-deutscher-rentner-2012-erneut-gesunken-084938912.html;_ylt=AhNihxGPgZhYPAtBXCTAvu2dfsl_;_ylu=X3oDMTRndG9pMHZxBG1pdANIUCB0b3BzdG9yaWVzIG1peGVkIGxpc3QEcGtnAzUwNTRkMGJjLTU4NTktMzY0Ny05NGI2LTg5NjBlNjY5OTcwNARwb3MDMQRzZWMDTWVkaWFCTGlzdE1peGVkTFBDQVRlbXAEdmVyAzg5YTE0OGUwLTYyMTUtMTFlMi1iZmY1LWJiNjgxZTgzNzMzNQ--;_ylg=X3oDMTFpaXNtc3BrBGludGwDZGUEbGFuZwNkZS1kZQRwc3RhaWQDBHBzdGNhdANob21lBHB0A3NlY3Rpb25z;_ylv=3

Bitte keine Floskeln oder völlig bezugslose Phrasen.
Wie und in welchem Zeitraum und ganz konkret abrechenbar wird die Union dies, im Falle eines erneuten Wahlsieges, nachhaltig korrigieren?

Mfg
Heike Rogall

Frage von Urvxr Ebtnyy

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.