Portrait von Ulf Prange
Ulf Prange
SPD
50 %
/ 4 Fragen beantwortet

Was werden Sie für die Legalisierung von Cannabis tun und wie ist Ihre Haltung diesbezüglich?

Vorab: Ich hoffe das Cannabis als Medizin und Genussmittel zugelassen wird. Durch das Gesetz werden Lebensläufe und Träume zerstört, Menschen kriminalisiert und Kranke um einer Heilpflanze beraubt!

Ich würde gerne erfahren wie Sie sich für die Legalisierung von Cannabis einsetzen. Viele Wähler, wie auch ich haben sich für Ihre Partei und auch für Sie - bei den Wahlen eingesetzt. Es wäre Zeit eine Volksabstimmung und sofortige Modellprojekte laufen zu lassen, Nutzhanf-Pflanzen sofortig zu legalisieren und gleichzeitig die Förderung von Medizin-Hanf und dem Anbau für Eigenbedarf! Viele Länder sind uns voraus und werden in der internationalen Wirtschaft, als Erster die Früchte ernten und nun mal Butter bei den Fischen, lieber sind mir 10.000 Kiffer als Volltrunkene auf dem Hamburger Kiez. Liebe Grüße und weiter so!

Frage von Sandro H. am
Thema
Portrait von Ulf Prange
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 19 Stunden

Sehr geehrter Herr H.

ich unterstütze eine Legalisierung von Cannabis. Die bestehenden Verbote haben den Konsum nicht gesenkt. Verbote stehen einer effektiven Suchtprävention entgegen und binden enorme Ressourcen bei Justiz und Polizei. Vor diesem Hintergrund sollte der Besitz kleiner Mengen nicht mehr verfolgt werden. Eine regulierte Abgabe von Cannabis - zunächst in Modellprojekten - stellt zugleich sicher, dass der Staat auf die Qualität Einfluss nehmen und der illegale Verkauf von Cannabis eingedämmt werden kann. 

Freundliche Grüße

Ulf Prange MdL
Mitglied des Niedersächsischen Landtags

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Ulf Prange
Ulf Prange
SPD