Fragen und Antworten

Frage an
Sven Lehmann
DIE GRÜNEN

In den Medienberichten zum Klimagesetz vermisse ich jegliche Diskussion über offene Kamine, dabei sind diese bereits heute die größten Dreckschleudern und niemand kann wirklich kontrollieren was darin so alles privat verheizt wird. Ich befürchte, dass bei der geplanten CO 2-Besteuerung von Gas, Öl und Strom künftig sicherlich viele weitere Ignoranten in diese unkontrollierbaren Heizmethoden abdriften. (...)

Umwelt
24. Oktober 2019

Sehr geehrter Herr Trhf,

vielen Dank für Ihre Frage vom 24. Oktober 2019 bezüglich der Umweltschädlichkeit von offenen Kaminöfen und Lösungsansätzen der Grünen Bundestagsfraktion.

Frage an
Sven Lehmann
DIE GRÜNEN

Obwohl biologische Einflüsse der Mobilfunkstrahlung in zahlreichen Studien zweifelsfrei bewiesen wurden, auch am Menschen und auch weit unterhalb unserer Grenzwerte,

Verbraucherschutz
01. September 2019

(...) Wir Grüne können Ihr Anliegen und die damit verbundene Sorge nachvollziehen. Auch wir blicken derzeit kritisch auf den anstehenden 5G-Mobilfunkausbau. Grundsätzlich bieten die Entwicklung und Nutzung moderner Technologien Chancen, die eine genaue Abwägung mit möglichen Risiken erfordern. (...)

Frage an
Sven Lehmann
DIE GRÜNEN

(...) Wäre es an dieser Stelle nicht sinnvoll, alle Vermieter zu verpflichten Ladesäulen für Parkplätze einzubauen und diese zu subventionieren? Ganz nach dem Vorbild der energetischen Gebäudesanierung? (...)

Umwelt
15. Juli 2019

(...) Klar ist, wir brauchen eine Ladesäulen-Offensive für Deutschland, die sowohl den öffentlichen als auch den privaten Raum umfassen muss. Andere EU-Länder, wie beispielswiese die Niederlande, zeigen uns, dass wir hierzulande deutlich mehr tun müssen, um ein gutes Ladestellennetz zu schaffen. (...)

Abstimmverhalten

Über Sven Lehmann

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Politikwissenschaftler (M.A.)
Geburtsjahr
1979

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Nordrhein-Westfalen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Köln II
Wahlkreisergebnis:
14,60 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
4

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Köln II
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Köln II
Wahlkreisergebnis:
14,60 %
Wahlliste:
Landesliste Nordrhein-Westfalen
Listenposition:
4