Stefan Schmidt

| Abgeordneter Bundestag
Stefan Schmidt
© Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion / Kaminski
Frage stellen
Jahrgang
1981
Wohnort
Regensburg
Berufliche Qualifikation
Lehramt Hauptschullehrer, Schwerpunkt Sozialkunde
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 233: Regensburg

Wahlkreisergebnis: 9,3 %

Liste
Landesliste Bayern, Platz 10

eingezogen über Liste

Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Hallo, Warum schlägt der größte Steuerraub Europas nicht noch höhere Wellen, fragten viele, nachdem wir die CumEx-Files veröffentlicht hatten. Eine mögliche Erklärung lautet: Viele deutsche Politiker scheinen wenig Interesse an einer tiefschürfenden Debatte zu Verantwortlichkeiten und Lösungen zu haben, wie die Aktuelle Stunde im Bundestag gestern verdeutlichte. (...)

Von: Nysbaf Fpuzvq

Antwort von Stefan Schmidt
DIE GRÜNEN

(...) Auf grüne Initiative hin nahm im Februar 2016 der Untersuchungsausschuss zum Cum/Ex-Skandal seine Arbeit auf. (...) Lobbyeinflüsse sollen anhand eines Lobbyregisters nachvollziehbar dokumentiert werden. (...)

%
1 von insgesamt
1 Fragen beantwortet
40 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus München Staatsprüfer Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung