Portrait von Stefan Engel
Stefan Engel
MLPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Stefan Engel zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Stefan Engel von Albert S. bezüglich Jugend

In ihrem Flyer, den die linksjugend ('solid) in Eisenach verteilt hat, lese ich:
"Wir wollen ein Recht auf Faulheit, denn diese Leistungsgesellschaft beutet nur aus."

Was hälst Du von dieser Forderung des Jugendverbandes von "Die Linke"?

Frage von Albert S. am
Thema
Portrait von Stefan Engel
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 17 Stunden 9 Minuten

Lieber Albert Schmit,

wir lehnen eine solche kindlich-naiven Forderung, wie „Recht auf Faulheit“, natürlich ab. Jeder Mensch soll entsprechend seinen Fähigkeiten an der gesellschaftlichen Produktion teilnehmen und kann auch entsprechend seiner Leistung an den Früchten des gesellschaftlichen Fortschritts teilhaben. Das „Recht auf Faulheit“ entspricht der bürgerlichen Denkweise, dass es Menschen gibt, die arbeiten und Menschen, die faul sind und von den Früchten anderer leben. Zwischen der Faulheit der einzelnen, auch wenn sie arm sind und der Faulheit der Reichen, die nur die Profite der Arbeiter abschöpfen gibt es keinen wesentlichen Unterschied, höchstens einen quantitativen.