Sebastian Czaja
Sebastian Czaja
FDP

Frage an Sebastian Czaja von Tüagre Brsryrva bezüglich Verkehr

10. August 2016 - 10:05

Sehr geehrter Herr Czaja,

die Berliner S-Bahn ist unzuverlässig und nicht in der Lage die eigenen Beförderungsbedingungen durchzusetzen. Wie kann Ihre Partei das Niveau der S-Bahn auf das Niveau einer europäischen Großstadt heben, insbesondere wenn sich Ihre Partei an einer Koalition mit der SPD beteiligt?

Mit freundlichen Grüßen
G. Brsryrva

Frage von Tüagre Brsryrva
Antwort von Sebastian Czaja
12. August 2016 - 14:09
Zeit bis zur Antwort: 2 Tage 4 Stunden

Sehr geehrter Herr Brsryrva,

vielen Dank für Ihre E-Mail, die ich gerne beantworte. Noch sind wir nicht soweit, um über Koalitionen nachzudenken. Denn vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt, will heißen, dass wir zunächst am 18. September den Wiedereinzug in das Abgeordnetenhaus schaffen müssen. Da bin ich zwar sehr zuversichtlich. Aber dennoch hat jetzt erst einmal der Wähler das Wort.

Was das Thema S-Bahn betrifft, haben wir eine klare Position, die sich in unserem Wahlprogramm wie folgt liest: „Der ÖPNV muss verlässlich im Wettbewerb funktionieren. Wir wollen deshalb die S-Bahn in mehrere auszuschreibende Lose aufteilen, die im Wettbewerb an leistungsfähige Unternehmen vergeben werden. So bleiben Berlin regelmäßig wiederkehrende S-Bahn-
Probleme durch Staatsmonopolisten erspart.“

In der Hoffnung, Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet zu haben, verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Sebastian Czaja

Generalsekretär
Freie Demokratische Partei