Portrait von Sabine Bätzing-Lichtenthäler
Sabine Bätzing-Lichtenthäler
SPD
67 %
/ 3 Fragen beantwortet

Frage an Sabine Bätzing-Lichtenthäler von Johanna H. bezüglich Gesundheit

Guten Tag Frau Ministerin Bätzing-Lichtenthäler,

als Verfahrenspflegerin und Berufsbetreuerin habe ich dauernd Kontakt mit Menschen in Pflegeheimen und Kliniken, gehöre einer berufsbedingten Corona-Risikogruppe an. Nach meinen Informationen soll unsere Berfusgruppe bei der Vergabe von Impfterminen ebenfalls priorisiert werden und zu diesem Zweck eine Bescheinigung der Betreuungsgerichte vorlegen. Auf Anfrage wurde uns dort mitgeteilt, dass das Justizministerium die entsprechende Anweisung zurückgenommen hat.

Und Nun????

Wir sind täglich mit Brennpunkten konfrontiert, Sie können sich sicher vorstellen, dass wir großes Interesse an einer alsbaldigen Impfung haben.

Ich bitte um Klärung der Sach- bzw. Rechtslage.

Vielen Dank und freundliche Grüße

J. H. .

Frage von Johanna H. am

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, können Sie sich leider nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Sabine Bätzing-Lichtenthäler
Sabine Bätzing-Lichtenthäler
SPD