Fragen und Antworten

Über René Domke

Ausgeübte Tätigkeit
Hauptsachgebietsleiter im Steuerstrafrecht
Berufliche Qualifikation
Diplom-Finanzwirt (FH)
Wohnort
Hansestadt Wismar
Geburtsjahr
1972

René Domke schreibt über sich selbst:

Portrait von René Domke

Ich bin 1972 in der Hansestadt Wismar geboren und hatte das Glück nach dem Studium wieder in meine Heimatstadt zurückkehren zu können und bin bis heute hier zuhause. Nach dem Abitur schloss ich das Studium als Diplom-Finanzwirt an der Fachhochschule Kiel ab und arbeite seit 1991 in der Finanzverwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, seit 2014 im höheren Dienst und leite seit 2016 den Steuerstrafrechtsbereich in Mecklenburg-Vorpommern.

2002 wurde ich Kreisvorsitzer der der Jungen Liberalen Mecklenburg-Nordwest und trat im gleichen Jahr in die FDP ein. Im Jahr 2006 wurde ich zum ersten Mal in die Bürgerschaft der Hansestadt Wismar gewählt, der ich bis heute als Fraktionsvorsitzender angehöre. Seit 2014 wurde ich in den Kreistag Nordwestmecklenburg gewählt. Seit 2013 bin ich Vorsitzender der Freien Demokraten in Mecklenburg-Vorpommern und Mitglied im Bundesvorstand der FDP.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Mecklenburg-Vorpommern Wahl 2021

Tritt an für: FDP
Wahlkreis: Wismar
Wahlkreis
Wismar
Wahlliste
Landesliste FDP
Listenposition
1

Kandidat Mecklenburg-Vorpommern Wahl 2016

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Wismar
Wahlkreis
Wismar
Wahlkreisergebnis
4,40 %
Wahlliste
Landesliste
Listenposition
2

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: FDP
Wahlkreis
Ludwigslust-Parchim II - Nordwestmecklenburg II - Landkreis Rostock I
Wahlkreisergebnis
1,60 %
Listenposition
2

Kandidat Mecklenburg-Vorpommern Wahl 2011

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Wismar
Wahlkreis
Wismar
Wahlkreisergebnis
4,00 %
Listenposition
5