Fragen und Antworten

Hamburg Wahl 2020
Frage an
Peter Tschentscher
SPD

(...) Ich frage Sie, ob Sie sich zum Schutz der Bürger*innen dafür einsetzen, dass den privaten Letztverbraucher*innen die Entscheidungshoheit darüber eingeräumt wird, was an digitaler Technik in die Wohnung verbaut wird? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
21. Februar 2020

(...) die Hamburgische Bauordnung (HBauO) verpflichtet Vermieter zum Einbau von Rauchmeldern, um die körperliche Unversehrtheit der Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen. Es handelt sich hierbei um eine bauliche Veränderung, die von dem Vermieter vorgenommen werden muss. (...)

Hamburg Wahl 2020
Frage an
Peter Tschentscher
SPD

(...) Meinen Sie nicht auch, dass in Zeiten des Klimawandels der öffentliche Nah- und Fernverkehrsnetz ausgebaut werden muss oder zumindest das vorhandene Schienennetz am Altonaer Bahnhof erhalten werden muss? (...)

Verkehr
19. Februar 2020

(...) Daneben ist es uns natürlich wichtig, dass alle sich den ÖPNV leisten können. Deshalb wollen wir die Tarife verständlich, übersichtlich und sozial ausgewogen gestalten. (...)

Abstimmverhalten

Über Peter Tschentscher

Ausgeübte Tätigkeit
Erster Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg
Berufliche Qualifikation
Facharzt für Labormedizin
Geburtsjahr
1966

Peter Tschentscher schreibt über sich selbst:

Ich bin 54 Jahre alt, in Bremen geboren und in Oldenburg (Niedersachsen) mit drei Brüdern aufgewachsen. Nach dem Abitur habe ich meinen Zivildienst in Ostfriesland geleistet und bin danach zum Medizinstudium nach Hamburg gezogen. Zunächst habe ich viele Jahre in Winterhude gewohnt. Seit der Geburt unseres Sohnes, der mittlerweile erwachsen ist, lebe ich mit meiner Frau in Barmbek, wo wir uns bis heute sehr wohl fühlen. Nach dem Studium war ich von 1994 bis 2011 als Arzt am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf tätig, zuletzt als Oberarzt und Privatdozent im Diagnostikzentrum. Ich habe dort in der Forschung, der Lehre und der Krankenversorgung gearbeitet, meine Promotion und die Facharztausbildung gemacht und mich auf dem Gebiet der Klinischen Chemie und Laboratoriumsmedizin habilitiert. 2011 habe ich meine Berufstätigkeit am UKE aufgegeben, um Mitglied des Senats zu werden. Zuvor war ich bereits viele Jahre neben dem Beruf als Mitglied der SPD politisch tätig, unter anderem ab 1991 als Mitglied der Bezirksversammlung Hamburg-Nord und von 2008 bis 2011 als Abgeordneter der Hamburgischen Bürgerschaft. Von 2011 bis 2018 war ich Finanzsenator, seit März 2018 bin ich Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg. Im November letzten Jahres wurde ich von der SPD als Spitzenkandidat für die Bürgerschaftswahl im Februar diesen Jahres nominiert. Am 23. Februar 2020 haben die Hamburgerinnen und Hamburger der SPD ein starkes Mandat gegeben und ich freue mich, als Erster Bürgermeister die erfolgreiche Arbeit der Hamburger SPD für unsere Stadt in den kommenden Jahren fortzusetzen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Hamburg
Mitglied des Parlaments 2020 - 2020

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
1
Startdatum:
Enddatum:

Kandidat Hamburg Wahl 2020

Angetreten für: SPD
Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
1

Politische Ziele

Wir müssen die ganze Stadt im Blick behalten und den Klimaschutz mit einer weiterhin starken Wirtschaft verbinden. Die SPD sorgt für den sozialen Ausgleich und hat in Hamburg bewiesen, dass sie die Stadt voranbringen kann. Im Wohnungsbau, mit kostenlosen KITA-Plätzen, innerer Sicherheit und einem soliden Haushalt, der uns Investitionen in wichtige Zukunftsprojekte ermöglicht. Dazu gehören der Bau neuer U- und S-Bahnen, der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, die Modernisierung des Hafens und einer Stärkung von Schulen und Hochschulen. Mit einer umfassenden Innovations- und Digitalstrategie bringen wir Wissenschaft und Wirtschaft zusammen, um Hamburg zu einer starken und dynamischen Metropole des 21. Jahrhunderts zu machen.

Abgeordneter Hamburg 2015 - 2020
Mitglied des Parlaments 2015 - 2011

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
5
Enddatum:

Kandidat Hamburg Wahl 2015

Angetreten für: SPD
Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
5

Abgeordneter Hamburg 2011 - 2015

Fraktion: SPD
Wahlliste: Landesliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
6

Kandidat Hamburg Wahl 2011

Angetreten für: SPD
Wahlliste: Landesliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
6

Abgeordneter Hamburg 2008 - 2011

Fraktion: SPD
Wahlliste: Landesliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
8

Kandidat Hamburg Wahl 2008

Angetreten für: SPD
Wahlliste: Landesliste
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
8