Omid Nouripour
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Xrefgva Ehatr an Omid Nouripour bezüglich Internationales

# Internationales 29. Juli. 2019 - 16:57

Sehr geehrter Herr Nouripur,

ich möchte die Frage von Frau Zwinge-Makamizile aufgreifen.

Sie haben ihr am 14. Mai 2019 geantwortet, dass die internationale Gemeinschaft nicht die Augen verschließen darf vor dem Hunger, dem Medikamentenmangel und dem Mangel an Freiheit, den das venezolanische Volk erduldet.

Meine Frage hierzu ist: Haben Sie die Studie des Washingtoner CEPR (Center for Economic and Policy Research) zur Kenntnis genommen, in der festgestellt wird, dass die von den USA gegen Venezuela verhängten Sanktionen im Zeitraum von 2017/18 zu schätzungsweise 40.000 Toten geführt haben, weil sie die Nahrungsmittel- und Medikamentenknappheit zielgerichtet verschärfen? Wie positionieren Sie sich zu den Aussagen dieser Studie?

http://cepr.net/press-center/press-releases/report-finds-us-sanctions-on...

Freundliche Grüße

Xrefgva Ehatr

Von: Xrefgva Ehatr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.