Portrait von Norbert Dünkel
Norbert Dünkel
CSU

Frage an Norbert Dünkel von Angnyvr Fpuraxre bezüglich Kultur

03. Mai 2021 - 15:03

Sehr geehrter Herr Dunkel,
Wann werden offensichtlichhe Diskrepanzen in der Corona Öffnungspolitik behoben? Warum darf die Landesgartenschau Ingolstadt ohne Maske und Test besucht werden, andere große (privat geführte) Landschaftsgärten aber nicht, obwohl sie ähnliche Eckdaten ausweisen? Maske tragen in einen riesig großen Garten macht ja epidemiologisch wirklich wenig Sinn. Ich hoffe, Sie können sich für Änderungen diesbezüglich begeistern und einsetzen.
Mit freundlichen Grüßen Angnyvr Fpuraxre

Frage von Angnyvr Fpuraxre
Antwort von Norbert Dünkel
04. Mai 2021 - 10:37
Zeit bis zur Antwort: 19 Stunden 34 Minuten

Sehr geehrte Frau Schenker,
ich werde Ihre Anregung gerne weiterleiten.

Für die Landesgartenschau gilt ein differenziertes Corona-Sicherheitssystem. Bereiche wie die Blumenhalle werden nicht geöffnet.
In festgelegten Bereichen gilt FFP2-Masken-Pflicht. In allen Bereichen, auch in den Außenanlagen sind die Abstandsregeln 1,5 Meter einzuhalten und werden kontrolliert.
https://ingolstadt2020.de/besuch/corona/

Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zu weiteren Lockerungen in Regionen mit einer Inzidenz unter 100 werden darüberhinaus weitere Öffnungsschritte für Bayern eingeleitet.
Möglicherweise werden in Kürze auch wieder private Landschaftsgärten gelockert.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Mit besten Grüßen
Norbert Dünkel