Fragen und Antworten

Frage an
Nadja Hirsch
FDP

(...) Die Versorgung mit Wasser darf auf keinen Fall irgendeinem gewinnorientiertem Unternehmen überlassen werden. Bitte tun Sie alles um dies zu verhindern. (...)

Wirtschaft
26. Oktober 2018

(...) das Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Japan lässt den Vertragsparteien weiterhin die Möglichkeit, öffentliche Dienstleistungen zu regulieren oder sogar zu verstaatlichen. Deutsche Kommunen werden weder dazu gezwungen, Dienstleistungen zu privatisieren, noch daran gehindert privatisierte Dienstleistungen zu verstaatlichen. (...)

Frage an
Nadja Hirsch
FDP

(...) - Ist es für Sie ein WIderspruch zwischen Jefta und Pariser Klimaschutzabkommen, wenn Klima- und Umweltschutzmaßnahmen in Jefta nur dann zulässig sind, wenn dadurch der Handel "nicht eingeschränkt" und die Vertragspartner "nicht diskriminiert" werden - angesichts der zu erwartenden Steigerung des internationalen Transportvolumens von Waren und der damit nach dem Pariser Klimaschutzabkommen ja wohl einhergehenden Regulierungsnotwendigkeiten? Wenn ja, wie wäre er aufzulosen? (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
12. September 2018
Diese Frage wurde noch nicht beantwortet
Frage an
Nadja Hirsch
FDP

Sehr geehrte Frau Hirsch , warum glaubt man diese Urheberrechtsreform im digitalen Binnenmarkt zu benötigen? (...)

Recht
29. Juni 2018

(...) Ich persönlich setze mich gegen Uploadfilter ein. Als FDP halten wir ein technisches Aussortieren für fehleranfällig und ungenau (zum Beispiel würden auch memes aussortiert). Außerdem ist eine Verpflichtung aller Onlinedienste-Anbieter, jeglichen Content, den User hochladen, im Vorfeld zu überprüfen und ggf. (...)

Abstimmverhalten

Über Nadja Hirsch

Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Berufliche Qualifikation
Dipl.-Psychologin
Geburtsjahr
1978

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete EU-Parlament
2017 - 2019

Wahlkreis: Bundesliste
Wahlkreis:
Bundesliste
Wahlliste:
Bundesliste
Listenposition:
4
Startdatum:

Kandidatin EU-Parlament
2014

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Bundesliste
Wahlkreis:
Bundesliste
Listenposition:
4

Abgeordnete EU-Parlament
2009 - 2014

Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
9

Kandidatin EU-Parlament
2009

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Bayern
Wahlkreis:
Bayern
Listenposition:
9