Hamburg Wahl 2011
Portraitbild Mareike Engels
Frage an
Mareike Engels
DIE GRÜNEN

Liebe Mareike,

Noch bist du die Sprecherin der GRÜNEN JUGEND und ich gehe davon aus, dass du dein Amt niederlegen wirst, wenn du in die Bürgerschaft bist? Aber, willst du dich auch weiterhin in der GRÜNEN JUGEND einbringen?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
17. Februar 2011

(...) sollte ich nach der Wahl Abgeordnete sein, würde ich von meinem Amt als Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Hamburg zurücktreten. Aus Gründen der Trennung von Amt und Mandat, würde ich es nicht gut finden, beides miteinander zu vereinen. Die Partei muss auch mal der eigenen Fraktion gegenüber kritisch sein - gleiches gilt für die Jugendorganisation. (...)

Hamburg Wahl 2011
Portraitbild Mareike Engels
Frage an
Mareike Engels
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Engels,

Arbeit und Beschäftigung
11. Februar 2011

(...) Zu Frage 2: Die Entwicklung, dass immer mehr Unternehmen lieber billige Praktikant_innen statt Azubis einstellen, halte ich für sehr bedenklich. Zu den Forderungen der GRÜNEN JUGEND gehört seit längerer Zeit, Praktikant_innen besser zu bezahlen. Diese Forderung halte ich für richtig, denn der Sinn hinter dieser Forderung ist natürlich auch, dass Unternehmen mehr Menschen ausbilden, anstatt billige Praktikant_innen zu beschäftigen. (...)

Hamburg Wahl 2011
Portraitbild Mareike Engels
Frage an
Mareike Engels
DIE GRÜNEN

Wie wollen Sie die SPD überzeugen, mit den Grünen zu koalieren, falls die FDP über 5% der Stimmen erhalten sollte?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
11. Februar 2011

(...) Außerdem hat Olaf Scholz bereits sehr deutlich mitgeteilt, dass er sich die GAL als Koalitionspartnerin wünscht. (...) Wenn Olaf Scholz nun meint, dass er alles entscheiden kann und die GAL da schon mitziehen wird, schätzt er die Bereitschaft bei der GAL dies mitzutragen falsch ein. (...)

Hamburg Wahl 2011
Portraitbild Mareike Engels
Frage an
Mareike Engels
DIE GRÜNEN

Hallo Frau Engels,

angesichts des tragischen Todes der Schauspielerin Caroline Wosnitza möchte ich von Ihnen wissen, wie ihre Einstellung zur sogenannten "ästhetischen Chirurgie" ist.

Gesundheit
30. Januar 2011

(...) es ist schrecklich, dass sich gerade junge Frauen immer öfter einer Schönheitsoperation unterziehen. Der Tod von Carolin Wosnitza ist tragisch und zeigt, dass die ästhetische Chirurgie nicht ungefährlich ist. (...)

Hamburg Wahl 2011
Portraitbild Mareike Engels
Frage an
Mareike Engels
DIE GRÜNEN

Liebe Frau Engels,

sie bezeichnen sich selbst als Frauenpolitikerin, aber ich meine zu einer gerechten Geschlechter- und Familienpolitik gehört auch die Förderung von Regenbogenfamilien, wie sehen sie das?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
23. Januar 2011

(...) Daher strebe ich, wie auch viele andere Grüne, die Idee des "Familienvertrages" als eine rechtliche Institution an. Dabei können alle Menschen unabhängig von ihrem Geschlecht und ihrer Konstellation selber bestimmen, wie ihre Familie aussehen soll. (...)