Portrait von Marcus Faber
Marcus Faber
FDP
75 %
/ 8 Fragen beantwortet

Hallo Als Befürworter einer Cannabislegalisierung wird es dann auch eine Rückwirkung geben? Im besonderen für CBD-Hanf-Unternehmen die bei denen ein Strafverfahren noch aussteht?

Frage von Jan W. am
Portrait von Marcus Faber
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Monate 1 Woche

Vielen Dank für Ihre Frage. Ich bitte um Ihr Verständnis, dass ich zu einer genauen Ausgestaltung der Details zum jetzigen Zeitpunkt nichts sagen kann. Für uns steht fest: Die Legalisierung von Cannabis soll so sinnvoll und großzügig wie möglich, dabei aber auch verantwortungsvoll gestaltet werden. Wir wollen die kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu Genusszwecken in lizenzierten Geschäften einführen. Dadurch wird die Qualität kontrolliert, die Weitergabe verunreinigter Substanzen verhindert und der Jugendschutz gewährleistet. Ob im Zuge der Cannabislegalisierung eine Rückwirkung für betroffene Unternehmen in Frage kommen kann, wird zu prüfen sein. Es ist aber derzeit nicht davon auszugehen.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Marcus Faber
Marcus Faber
FDP