Fragen und Antworten

Frage an
Lisa Badum
DIE GRÜNEN

(...) Dementsprechend habe ich zwei Fragen: 1. Nennen Sie bitte wissenschaftliche Beweise, dass das CO2 einen Klimawandel herbeiführt, aus denen sich die Konsequenzen für Ihre CO2-Politik ableiten. 2. (...)

Umwelt
09. Dezember 2019

(...) Sie fragen nach der wissenschaftlichen Grundlage des Zusammenhangs zwischen Kohlenstoffdioxid und dem menschengemachten Klimawandel. Es tut mir Leid zu lesen, dass Sie trotz Ihrer intensiven Recherchen nicht auf den Treibhauseffekt gestoßen sind - so nämlich der Name des Phänomens, nach dem Sie suchen. (...)

Frage an
Lisa Badum
DIE GRÜNEN

(...) Was tun bzw. taten Sie bis jetzt für Soziale Belange für Forchheimer Bürger und den Wählern in Ihrem Wahlkreis ?

Demokratie und Bürgerrechte
22. Oktober 2019

(...) Ich setze mich grundsätzlich für ein Miteinander von Mensch und Natur ein und sehe den Erhalt unserer Lebensgrundlagen als wichtigste Basis für unser gemeinschaftliches Miteinander; insofern dient auch mein vielfältiges Engagement im Umwelt- und Naturschutz letzten Endes uns allen, und besonders im Wahlkreis. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Datum/ Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Energie- und Klima-Allianz Forchheim e.V.
Forchheim
Deutschland
Beisitzerin des Vorstandes
Energie, Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Umwelt
24.10.2017
Bürgerenergie Bayern e.V.
Pfaffenhofen a.d. Ilm
Deutschland
Mitglied des Vorstandes
Energie, Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
24.10.2017

Über Lisa Badum

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Politikwissenschaften
Geburtsjahr
1983

Lisa Badum schreibt über sich selbst:

Hallo, schön dass Sie sich umschauen! Ich bin Lisa Badum, 33 Jahre alt, und Kreisrätin und Kreisvorsitzende in Forchheim. Die Kreisverbände Bamberg, Bamberg-Land und Forchheim haben mich am 22. September zu ihrer Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2017 nominiert. Einen Monat später habe ich das Votum als oberfränkische Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl erhalten.
In den letzten Jahren bin verstärkt für die Energiewende unterwegs. Für die kleinen Akteure setze ich mich im Vorstand des bayerischen Bündnis Bürgerenergie ein. Als Sprecherin des grünen Landesarbeitskreises Energie möchte ich erreichen, dass wir neben der technischen Diskussion über die Energiewende auch Herzen und Gefühle der Menschen im Blick haben.
Mein Weg:
In Forchheim bin ich geboren und aufgewachsen. Nach dem Abschluss meines Politikstudiums an der Uni Bamberg arbeitete ich von August 2010 bis zum Herbst 2013 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Wahlkreisbüro von MdB Uwe Kekeritz in Fürth. Seit März 2012 bekomme ich spannende Einblicke in die Erneuerbare Energie-Branche und arbeite bei NATURSTROM in Forchheim für das Thema „Bürgerenergie“.
Dabei bei den Grünen bin ich seit 2005. Mein Weg in die Politik begann als Jugendliche bei der Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes. An der Hochschule engagierte ich mich dann als studentische Senatorin und fand bei der GAL, den Bamberger Grünen eine politische Heimat. Für die Kommunalpolitik kehrte ich in meine alte Heimat Forchheim zurück und bin dort seit 2007 im Kreistag.
 
 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag
2017 - heute

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Bayern
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bamberg
Wahlkreisergebnis:
9,20 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
11

Kandidatin Bundestag
2017

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Bamberg
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Bamberg
Wahlkreisergebnis:
9,20 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
11

Kandidatin Bundestag
2009

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Bamberg
Wahlkreis:
Bamberg
Listenposition:
15